Advertisement

Verbrennung Dieselmotor

  • Christian Bessai
  • Klaus Hadl
  • Helmut Eichlseder
  • E. Schutting
  • A. Beichtbuchner
  • L. Bürgler
  • Plamen Dragomirov
  • Christian Siegmund
  • Uwe Israel
  • Stefan Fischer
Conference paper
Part of the Proceedings book series (PROCEE)

Zusammenfassung

Die Beimischung von Abgas zur Frischluft über die Abgasrückführung (AGR) dient beim Dieselmotor zur Reduzierung der Stickoxidemissionen (NOx). Zunächst ausgehend von einer reinen Steuerung der AGR, gefolgt von der Regelung des Luftmassenstroms ist heute die Regelung der AGR-Rate Stand der Technik. Dennoch weist die Regelung der AGR-Rate nur einen mittelbaren Zusammenhang mit der NOx- Entstehung auf: Bei gleicher AGR-Rate kann die Qualität des zurückgeführten Abgases erheblich variieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Christian Bessai
    • 1
  • Klaus Hadl
    • 4
  • Helmut Eichlseder
    • 3
  • E. Schutting
    • 3
  • A. Beichtbuchner
    • 6
  • L. Bürgler
    • 6
  • Plamen Dragomirov
    • 2
  • Christian Siegmund
    • 5
  • Uwe Israel
    • 5
  • Stefan Fischer
    • 5
  1. 1.IAV GmbHStadtDeutschland
  2. 2.Institute of Fluid Dynamics and ThermodynamicsOtto-von-Guericke-University MagdeburgMagdeburgDeutschland
  3. 3.Graz University of TechnologyGrazÖsterreich
  4. 4.Institute for Internal Combustion Engine and ThermodynamicsGraz University of TechnologyGrazÖsterreich
  5. 5.Exomission Umwelttechnik GmbHStadtDeutschland
  6. 6.AVL List GmbHGrazÖsterreich

Personalised recommendations