Warum Kinder keine Tierschlachtung sehen dürfen – Kindheits- und zivilisationstheoretische Anmerkungen

Chapter

Zusammenfassung

Im Frühjahr 2011 berichteten die Medien von einem Skandal in einer Schule: In einer Projektwoche zum Thema „Steinzeit“ wurde im Beisein von Fünftklässlern ein Kaninchen getötet und später verspeist. Schulaufsicht und Kinderschutzbund verurteilten den Vorgang, gegen beteiligte Akteure wurde Anzeige erstattet. 2009 gab es einen ähnlichen Aufruhr, als Fernseh-Köchin Sarah Wiener in ihrem Kochcamp mit Kindern ein Kaninchen geschlachtet und verarbeitet hatte. Ausgehend von diesen Ereignissen wirft der Beitrag die Frage auf, wie es zu dieser öffentlichen Erregung kommt. Woraus speist sich das Unbehagen darüber, dass Kinder einer Schlachtung beiwohnen, worauf verweist es? Hierzu werden zunächst Argumentationsfiguren der medialen Diskussion zu den Vorfällen und nachfolgend die darin eingelagerten Normative herausgearbeitet.

Literatur

  1. Ariès, P. (1976). Geschichte der Kindheit. München.Google Scholar
  2. Behnken, I., & Zinnecker, J. (2001). Soziale Entwöhnung der Straßenkinder oder: Härtetest für junge Stadtbewohner. In J. Zinnecker (Hrsg.), Stadtkids. Kinderleben zwischen Straße und Schule (S. 125–150). Weinheim.Google Scholar
  3. Buchner-Fuhs, J., & Fuhs, B. (2011). Gute Kindheit? Vorstellungen, Entwürfe und Lebensweisen gelingender Kindheit im historischen Wandel. Berlin.Google Scholar
  4. Elias, N. (1976). Über den Prozeß der Zivilisation. Soziogenetische und psychogenetische Untersuchungen. Frankfurt a. M.Google Scholar
  5. Jürgens, K. (2002). Tierseuchen in der Landwirtschaft – Die psychosozialen Folgen der Schweinepest für betroffene Familien – untersucht an Fallbeispielen in Nordwestdeutschland. Würzburg.Google Scholar
  6. Kathan, B. (2004). Zum Fressen gern. Zwischen Haustier und Schlachtvieh. Berlin.Google Scholar
  7. Mause, L. de (1977). Hört ihr die Kinder weinen. Eine psychogenetische Geschichte der Kindheit. München.Google Scholar
  8. Mohrmann, R. E. (1991). „Blutig wol ist Dein Amt, o Schlachter …“ Zur Errichtung öffentlicher Schlachthäuser im 19. Jahrhundert. Hessische Blätter für Volks- und Kulturforschung 27, 101–118.Google Scholar
  9. Röhrs, H. (Hrsg.). (2001). Die Reformpädagogik. Ursprung und Verlauf unter internationalem Aspekt. Stuttgart.Google Scholar
  10. Rousseau, J.-J. (1971). Emil oder Über die Erziehung. Paderborn. (französische Erstveröffentlichung 1762).Google Scholar
  11. Zinnecker, J. (1990). Vom Straßenkind zum verhäuslichten Kind. In I. Behnken (Hrsg.), Stadtgesellschaft und Kindheit im Prozess der Zivilisation (S. 142–157). Opladen.Google Scholar

Weitere Quellen

  1. Abendblatt. (2011). Christen, U.B.: Nach Kaninchenschlachtung: Anzeige gegen Schulleiter. 01.04.2011. www.abendblatt.de/region/norddeutschland/article1840208/Nach-Kaninchenschlachtung-Anzeige-gegen-Schulleiter.html. Zugegriffen: 5. Juli 2013.
  2. Bild. (2009). Zistler, V.: „Sarah Wiener und die Küchenkinder“. TV-Star zeigt kleinen Köchen das Schlachten. 30.03.2009. www.bild.de/unterhaltung/tv/tv/und-die-kuechenkinder-schauen-beim-schlachten-zu-7834904.bild.html. Zugegriffen: 5. Juli 2013.
  3. Bayerische Fischereijugend, Landesjugendleitung. (2006). Kinder unter 10 Jahren und das Angeln. 4. Aufl. www.fischer-jugend.de/downloads/downloads/Kinder-unter-10-Jahre-und-das-Angeln-Auflage-4.pdf. Zugegriffen: 7. Juli 2013.
  4. KSTA [Kölner Stadt-Anzeiger]. (2010). Hart aber fair: Fleischesser treffen Gemüsefreaks. 16.12.2010.  www.ksta.de/medien/hart-aber-fair-fleischesser-treffen-gemuesefreaks15189656,12602448.html. Zugegriffen: 5. Juli 2013.
  5. NetMoms. (2011a). Frage des Tages! Mein Kind soll wissen, woher sein Essen kommt! Kaninchenschlachtung in einer Schule! Ist das in Ordnung? Beitrag von Mami36, 20.04.2011. www.netmoms.de/frage-des-tages/mein-kind-soll-wissen-woher-sein-essen-kommt-kaninchenschlachtung-in-einer-schule-ist-das-in-ordnung-16513375. Zugegriffen: 2. Juli 2012.
  6. NetMoms.de. (2011b). Frage des Tages! Mein Kind soll wissen, woher sein Essen kommt! Kaninchenschlachtung in einer Schule! Ist das in Ordnung? Beitrag von Igelchen20, 18.04.2011.  www.netmoms.de/frage-des-tages/mein-kind-soll-wissen-woher-sein-essen-kommt-kaninchenschlachtung-in-einer-schule-ist-das-in-ordnung-16513375. Zugegriffen: 2. Juli 2012.
  7. Seniorentreff. (2004). Thema. Sollen Kinder lernen, ein Tier zu schlachten? Beitrag von Tessy, 3.10.2004. www.seniorentreff.de/diskussion/threads9/thread515.php. Zugegriffen: 2. Juli 2012.
  8. Spiegel Online. (2011). Lüpke-Narberhaus, F.: Geschlachtet in der Schule: „Tschüss, liebes Kaninchen“. 31.03.2011. www.spiegel.de/schulspiegel/geschlachtet-in-der-schule-tschuess-liebes-kaninchen-a-754257.html. Zugegriffen: 5. Juli 2013.
  9. Talkteria. (2011). Blutige Schlachtung für Schulkinder. Beitrag von Malcolm, 31.03.2011. www.talkteria.de/forum/topic-158539. Zugegriffen: 2. Juli 2012.
  10. Verband Deutscher Sportfischer. (2013). Wann dürfen Kinder & Jugendliche angeln. www.vdsf-fischerjugend.de/500818938210c0b01/50081893bf1006117.htm. Zugegriffen: 17. Juli 2013.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich Soziale Arbeit und GesundheitFachhochschule Frankfurt a. M.FrankfurtDeutschland

Personalised recommendations