Advertisement

Preisfindungsverfahren bei Praxisbewertung

  • Wilfried Bridts
Chapter

Zusammenfassung

Bei den Preisfindungsverfahren, die eigentlich keine echten Bewertungs-verfahren sind, unterscheidet man nach den Kombinationsverfahren (Substanzwert + ideeller Wert) und den markorientierten Verfahren.

Das wichtigste Kombinationsverfahren ist die sog. Ärztekammermethode in einer alten und einer neueren Fassung. Beide werden umfassend erläutert und beurteilt.

Bei den marktorientierten Verfahren ist die sog. Multiplikatormethode von Bedeutung, die es in vielen Ausprägungen gibt. Auch deren Stärken und Schwächen werden dargestellt und beurteilt.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations