Advertisement

Mehr als Binnenmarkt und Laizismus? Die neue Religionspolitik der Europäischen Union

  • Antonius Liedhegener
Chapter
Part of the Politik und Religion book series (PUR, volume 14)

Zusammenfassung

Obschon nach dem verheerenden Zweiten Weltkrieg christdemokratische Impulse und damit religiöse Einstellungen, Ansichten und Überzeugungen für die Anfangsphase der europäischen Integration eine wichtige Rolle gespielt haben, ist es eine unbestreitbare Tatsache, dass die europäische Integration auf dem Weg von der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl über die Europäische Gemeinschaft der sechs Gründerstaaten der Römischen Verträge und ihre allmähliche räumliche Erweiterung um weitere Staaten in Westenropa lange Zeit vor allem ein Projekt zur Schaffung eines gemeinsamen Wirtschaftsraums war.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Ballestrem, Karl Graf/Belardinelli, Sergio/Cornides, Thomas (Hrsg.), 2005: Kirche und Erziehung in Europa. Wiesbaden.Google Scholar
  2. Behr, Hartmut/Hildebrandt, Mathias (Hrsg.), 2006: Politik und Religion in der Europäischen Union. Zwischen nationalen Traditionen und Europäisierung. Wiesbaden.Google Scholar
  3. Belafi, Matthias,2009: Kirchen und Religionsgemeinschaften, in: Jahrbuch der Europäischen Integration, 321-326.Google Scholar
  4. Brocker, Manfred/Stein, Tine (Hrsg.), 2006: Christentum und Demokratie. Darmstadt.Google Scholar
  5. Buchstab, Günter/Uertz, Rudolf (Hrsg.), 2008: Was eint Europa? Christentum und kulturelle Identität. Freiburg.Google Scholar
  6. Christoph, Joachim E.. 2002: Interessenvertretung der evangelischen Kirchen bei der Europäischen Union, in: Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht, 47: 2, 249-263.Google Scholar
  7. Christoph, Joachim E., 2004: Der gemeinsame Rechtsrahmen von Kirche und Diakonie. Bestandsaufnahme und Entwicklungsperspektiven im Blick auf Europa, in: Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht, 49: 2, 465-495.Google Scholar
  8. Denecke, Norbert,2007: Ökumene im Umbruch. Arbeitsaufträge und Kooperationen von GEKE, KEK, LWB und ÖRK, in: Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht, 52: 3, 295-309.CrossRefGoogle Scholar
  9. Diez, Thomas/Barbato, Mariano,2008: Christianity, Christendom, Europe: On the Role of Religion in European Integration, in: Arès 23, 25-35.Google Scholar
  10. Dziedzic, Jan (Hrsg.), 2008: Religion im gegenwärtigen Europa. Religia we wspólczesnej Europie. Krakau.Google Scholar
  11. Fix, Birgit/Fix, Elisabeth,2005: Kirche und Wohlfahrtsstaat. Soziale Arbeit kirchlicher Wohlfahrtsorganisationen im westeuropäischen Vergleich. Freiburg i.Br.Google Scholar
  12. Fox, Jonathan,2006: World Separation of Religion and State Into the 21st Century, in: Comparative Political Studies, 39, 537-569.CrossRefGoogle Scholar
  13. Gabriel, Karl,2003: Wohlfahrtsregime und Religion: Der Beitrag des Katholizismus zur dualen Wohlfahrtspflege in Deutschland, in: Brocker, Manfred/Behr, Hartmut/Hildebrandt, Mathias (Hrsg.), Religion – Staat – Politik. Zur Rolle der Religion in der nationalen und internationalen Politik. Wiesbaden, 188-197.Google Scholar
  14. Gerhards, Jürgen,2006: Kulturelle Unterschiede in der Europäischen Union, unter Mitarbeit von Michael Hölscher. Wiesbaden.Google Scholar
  15. Grzeszick, Bernd,2003: Die Kirchenerklärung zur Schlußakte des Vertrags von Amsterdam. Europäischer Text, völkerrechtliche Verbindlichkeit, staatskirchenrechtlicher Inhalt, in: Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht, 48: 3, 284-300.Google Scholar
  16. Heinelt, Hubert/Knodt, Michèle (Hrsg.), 2008: Politikfelder im EU-Mehrebenensystem. Instrumente und Strategien europäischen Regierens. Baden-Baden.Google Scholar
  17. Körner, Katharina,2009: Identitätsstiftung durch den Europäischen Verfassungsvertrag. Berlin. Liedhegener, Antonius, 2008: Religion in der vergleichenden Politikwissenschaft. Begriffe – Konzepte – Forschungsfelder, in: Hildebrandt, Mathias/Brocker, Manfred (Hrsg.), Der Begriff der Religion. Wiesbaden, 179-196.Google Scholar
  18. Liedhegener, Antonius/Gerstenhauer, Daniel,2010: Auf dem Weg zu einem kooperativen Verhältnis. Religion und die Vertiefung der Europäischen Union, in: Leiße, Olaf (Hrsg.), Die EU nach Lissabon. Eine Bestandsaufnahme. Wiesbaden, 160-175.Google Scholar
  19. Monsma, Stephen V., 2000: Staat und Kirche in den USA und der Bundesrepublik Deutschland: auf dem Weg zur Konvergenz? in: Meyer, Heinz-Dieter/Minkenberg, Michael/Ostner, Ilona (Red.), Religion und Politik. Zwischen Universalismus und Partikularismus. Opladen, 81-107.Google Scholar
  20. Monsma, Stephen V./Soper, J. Christopher, 1997: The Challenge of Pluralism. Church and State in Five Democracies. Lanham u. a.Google Scholar
  21. Müller-Graff, Peter-Christian/Schneider, Heinrich (Hrsg.), 2003: Kirchen und Religionsgemeinschaften in der Europäischen Union. Baden-Baden.Google Scholar
  22. Pfetsch, Frank R., 2007: Das neue Europa. Wiesbaden.Google Scholar
  23. Rémond, René,2000: Religion und Gesellschaft in Europa. Von 1789 bis zur Gegenwart, aus dem Französischen von Jochen Grube. München.Google Scholar
  24. Robbers, Gerhard (Hrsg.), 2001: Church Autonomy. A Comparative Survey. Frankfurt a. M. u. a.Google Scholar
  25. Robbers, Gerhard,2003: Status und Stellung von Religionsgemeinschaften in der Europäischen Union, in: Minkenberg, Michael/Willems, Ulrich (Hrsg.), Politik und Religion. Wiesbaden, 139-163.Google Scholar
  26. Robbers, Gerhard (Hrsg.), 2005: State and Church in the European Union. 2. Aufl. Baden-Baden (deutsch: Robbers, Gerhard (Hrsg.), 2005: Staat und Kirche in der Europäischen Union. 2. Aufl. Baden-Baden).Google Scholar
  27. Schneider, Heinrich,2008: Die Europäische Union, Kirchen und Religionen: Rückblicke auf eine Kontroverse, in: Integration, 31. 1, 37-47.CrossRefGoogle Scholar
  28. Seeger, Bernhard,2008: Europäische Integration und Säkularisierung von Staat und Politik. Baden- Baden.Google Scholar
  29. Vachek, Marcel,2000: Das Religionsrecht der Europäischen Union im Spannungsfeld zwischen mitgliedstaatlichen Kompetenzreservaten und Art. 9 EMRK. Frankfurt a. M. u. a.Google Scholar
  30. Wall, Heinrich de,2007: Zur aktuellen Lage des Religionsrechts der Europäischen Union, in: Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht, 52: 3, 310-324.CrossRefGoogle Scholar
  31. Waschinski, Gregor,2007: Gott in die Verfassung? Religion und Kompatibilität in der Europäischen Union. Baden-Baden.Google Scholar
  32. Weber, Hermann,2002a: Geltungsbereiche des primären und sekundären Europarechts für die Kirchen, in: Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht, 47: 2, 221-247.Google Scholar
  33. Weber, Hermann,2002b: Die individuelle und kollektive Religionsfreiheit im europäischen Recht einschließlich ihres Rechtsschutzes, in: Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht, 47: 2, 265-302.Google Scholar
  34. Weninger, Michael H., 2007: Europa ohne Gott? Die Europäische Union und der Dialog mit den Religionen, Kirchen und Weltanschauungsgemeinschaften. Baden-Baden.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Antonius Liedhegener
    • 1
  1. 1.Universität LuzernLuzernSchweiz

Personalised recommendations