Advertisement

Schätztheorie

  • Peter P. EcksteinEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Motivation. Die Schätztheorie ist das Teilgebiet der Induktiven Statistik, das die theoretischen Grundlagen und die mathematisch-statistischen Verfahren zur Schätzung von unbekannten Parametern einer Grundgesamtheit auf der Basis von Stichproben zum Gegenstand hat. Im Kontext von Parameterschätzungen unterscheidet man zwischen Punkt- und Intervallschätzungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.FB Wirtschaftswissenschaften IHTW BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations