Advertisement

Impfschemata

  • K. Danner
  • U. Quast
Chapter
  • 20 Downloads

Zusammenfassung

Um Impfungen gezielt einsetzen zu können, ist es notwendig, die Wirkungsweise von Impfstoffen zu kennen. Die klassische Unterscheidung zwischen aktiver und passiver Immunisierung schematisiert zwar das Wissen über die Wirkung einer gezielten spezifischen Infektionsprophylaxe, sie hat sich aber zum Verständnis der Immunabwehr bewährt.

Literatur

  1. 1.
    Quast U (1987) Hundert knifflige Impffragen, 2. Aufl., Hippokrates, StuttgartGoogle Scholar
  2. 2.
    Weltgesundheitsorganisation (1987) Point of fact No. 4146, WHO GenfGoogle Scholar
  3. 3.
    Bundesgesundheitsamt (1989) Meldepflichtige übertragbare Krankheiten nach § 3 BSeuchG in der Bundesrepublik Deutschland 1988, Bundesgesundheitsblatt 5: 220Google Scholar
  4. 4.
    STIKO (1988), Impfempfehlungen der Ständigen Impfkommission des Bundesgesundheitsamtes, Bundesgesundheitsblatt 12: 411–415Google Scholar
  5. 5.
    Bundesseuchengesetz, Siebenter Abschnitt, §§ 51–59: Entscheidung in besonderen FällenGoogle Scholar
  6. 6.
    Zweite Durchführungsbestimmung zum Gesetz zur Verhütung übertragbarer Krankheiten beim Menschen, Schutzimpfungen und andere Schutzanwendungen vom 20.01. 1983, Gesetzblatt der DDR Teil I, No. 4Google Scholar
  7. 7.
    Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung übertragbarer Krankheiten beim Menschen vom 03.12. 1980, Gesetzblatt der DDR Teil I, No. 40Google Scholar
  8. 8.
    Minister für Gesundheitswesen, Impfkalender vom 03.08.1984, ergänzt am 26.02. 1986, Gesetzblatt der Deutschen Demokratischen Republik Teil 1, 25: 296Google Scholar
  9. 9.
    Minister für Gesundheitswesen, Richtlinien zur Tetanusprophylaxe vom 29.07. 1988, Verfügungen und Mitteilungen 6: 73–74Google Scholar
  10. 10.
    Oberster Sanitätsrat, 183. Vollversammlung am 17.06. 1989, Empfehlungen für Impfungen, Österreichische Apotheker-Zeitung 43: 829–834Google Scholar
  11. 11.
    Bundesamt für Gesundheitswesen–Bulletin BAG–Suppl. (1985): Impfplan für routinemäßige Schutzimpfungen 501–502, Suppl. (1987): Impfungen für Auslandsereisen 505–510Google Scholar
  12. 12.
    Brit. med. Research Council (1959) BCG and vole bacillus vaccines in the prevention of tuberculosis in adolescents, Brit med J 11: 379Google Scholar
  13. 13.
    Scheifele DW (1988) Pertussis vaccine and encephalopathy after the Loveday trial, CMAJ 139: 1045–1046PubMedGoogle Scholar
  14. 14.
    Kassenärztliche Bundesvereinigung (1981) Verhütung von Röteln-Embryopathie, Aerztl Lab 3: 11Google Scholar
  15. 15.
    Stickl H (1977) Zur akzidentellen Röteln-Impfung von rötelnempfänglichen Schwangeren, Bundesgesundheitsblatt 20: 255–257Google Scholar
  16. 16.
    Kunz Ch, Hofmann H, Kundi M, Mayer K (1981) Zur Wirksamheit von FSME-Immunglobulinen, Wiener Klin Wschr 93: 665–667Google Scholar
  17. 17.
    Leetz I (1972) Zu einem möglichen Einfluß der Grippeepidemie 1969 auf die fetale Entwicklung, Zschr aerztl Fortbild 66: 840–844Google Scholar
  18. 18.
    Just M (1981) Varicellen-Impfungbei Leukämie-Kindern, Mschr Kinderheilkd 129: 71–72Google Scholar
  19. 19.
    MMWR (1989) Recommendations of the Immunization Practices Advisory Committee, MMWR 38: 64–76Google Scholar
  20. 20.
    World Health Organisation (jährlich aktuell) International Travel and Health - Vaccination Requirements and Health Advice, WHO GenfGoogle Scholar
  21. 21.
    Cryz SJ, Hirer E, Levine MM (1988) Zur Wirksamkeit des oralen, attenuierten Lebendimpfstoffes Salmonella typhi Ty21a in kontrollierten Feldversuchen, Schweiz med Wschr 118: 467–470PubMedGoogle Scholar
  22. 1.
    Ackermann M, Müller HK, Bruckner L, Riggenbach C, Kihm U (1989) Die Bekämpfung der infektiösen bovinen Rhinotracheitis (IBR) in der Schweiz von 1978 bis 1988, Schweiz Arch Tierheilk 131: 397–407Google Scholar
  23. 2.
    Amlacher E (1986) Taschenbuch der Fischkrankheiten, Fischer, StuttgartGoogle Scholar
  24. 3.
    Bachmann PA, Hess RG (1982) Comparative Aspects of Pathogenesis and Immunity in Animals. In: Tyrell DAJ, Kapikian AZ (Hrsg.) Virus infections of the gastrointestinal tract, Marcel Dekker Inc., New YorkGoogle Scholar
  25. 4.
    Butler J E (1983) Bovine immunoglobulins: An augmented review, Vet Immunol Immunopathol 4: 43–152PubMedCrossRefGoogle Scholar
  26. 5.
    Danner K (1985) Zum sogenannten Impfversagen bei der Parvovirose des Hundes, 16. Kongreß der DVG, Bad NauheimGoogle Scholar
  27. 6.
    Direktorium für Vollblutzucht und Rennen (Hrsg.) Wochenrennkalender 115, Nr. 24, 16.06. 1989Google Scholar
  28. 7.
    Eichhorn W, Bachmann PA (1983) Muttertierimpfungen beim Rind, Tieraerztliche Umschau 38: 790–794Google Scholar
  29. 8.
    Ewald C (1988) Zur Frage der erforderlichen Sorgfalt bei der Durchführung von Impfungen in Schweinebeständen, Tieraerztl Umschau 43: 750–758Google Scholar
  30. 9.
    Fechner J (1984) Schutzimpfungen bei Haustieren, Hirzel, LeipzigGoogle Scholar
  31. 10.
    Franke V, Matern B, Ackermann O, Danner K (1989) Prophylaxe der Staupe bei Zootieren, Berl Munch Tieraerztl Wschr 102: 56–58Google Scholar
  32. 11.
    Gabrisch K, Zwart P (Hrsg.) (1984) Krankheiten der Heimtiere, Schlütersche, HannoverGoogle Scholar
  33. 12.
    Geißler A, Rojahn A, Stein H, Sammlung tierseuchenrechtlicher Vorschriften, Stand 15. Mai 1989, RS Schulz, PerchaGoogle Scholar
  34. 13.
    Haxby D (1985) Vaccination regimes for poultry, In Practice 7: 182–183Google Scholar
  35. 14.
    Hess RG, Bachmann PA (1983) Muttertierschutzimpfungen beim Schwein, Tieraerztl Umschau 38: 794–799Google Scholar
  36. 15.
    Horsch F (1977) Immunprophylaxe bei Nutztieren, VEB Fischer, JenaGoogle Scholar
  37. 16.
    Kinkelin P de, Michel Ch (1984) Symposium on Fish Vaccination, Office International des Epizooties, ParisGoogle Scholar
  38. 17.
    Küsters J, Jakoby JR (1987) Aktuelle Probleme von Schutzimpfungen bei Vögeln, Berl Munch Tieraerztl Wschr 100: 297–300Google Scholar
  39. 18.
    Krauss J, Weber A (Hrsg.) (1986) Zoonosen, Deutscher Ärzte-Verlag, KölnGoogle Scholar
  40. 19.
    Mahnel H (1985) Schutzimpfung gegen Mäusepocken, 27. Tieraerztl Praxis 13: 403–407Google Scholar
  41. 20.
    Mayr A, Eißner B, Mayr-Bibrack B (1984) Handbuch der Schutzimpfungen in der Tiermedizin, Parey, Berlin HamburgGoogle Scholar
  42. 21.
    Mayr-Bibrack B (ohne Jahr) Impfkalender für Pferde, Rinder, Schweine, Geflügel und Hunde, Upjohn GmbH (Hrsg.) HeppenheimGoogle Scholar
  43. 22.
    Mayr A (1985) Schutzimpfung beim Tier und Gesundheit des Menschen, Zbl Bakt Hyg, I. Abt. Orig. B 180: 175–189.Google Scholar
  44. 23.
    Mayr A, Danner K (1974) Trinkwasserimpfung gegen Hühnerpocken, Dtsch Tieraerztl Wschr 81: 307–309Google Scholar
  45. 24.
    Matthes S (1985) Schutzimpfungen bei Kaninchen und Pelztieren, Tieraerztl Praxis 13: 107–112 32.Google Scholar
  46. 25.
    Mielke K (1985) Vakzinationsverfahren und Vakzinearten bei Fischen, Vet med Diss, Hannover 33.Google Scholar
  47. 26.
    Rolle M, Mayr A (Hrsg.) (1984) Medizinische Mikrobiolo gie, Infektions-und Seuchenlehre, 5. Aufl., Enke, StuttgartGoogle Scholar
  48. 27.
    Rose ME, Payne LN, Freeman BM (Hrsg.) (1981) Avian Immunology. Poultry Science Symposium Series No. 16, British Poultry Science Ltd.Google Scholar
  49. 28.
    Selmair J (1986) Anwendung von Autovaccinen in der Tiermedizin in Bayern und Baden-Württemberg 1974 bis 1985, Vet med Diss, MünchenGoogle Scholar
  50. 29.
    Thein P(1988) Impfprophylaxe in Pferdebeständen, Prakt Tierarzt 69:5–12Google Scholar
  51. 30.
    Vielitz E (1984) Immunological prevention of poultry diseases, X VII. World Poultry Congress, HelsinkiGoogle Scholar
  52. 31.
    Wagener JS, Sobonya R, Minnich L, Taussig LM (1984) Role of canine parainfluenza virus and Bordetella bronchiseptica in kennel cough, Am J Vet Res 45: 1862–1866PubMedGoogle Scholar
  53. 32.
    White M (1988) Vaccinating programmes for pigs, In Practice 10: 157–164Google Scholar
  54. 33.
    Wiesner H, Hegel G von (1985) Zur Prophylaxe von Zoo-und Wildtieren, Prakt Tierarzt 66: 63–66Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  • K. Danner
  • U. Quast

There are no affiliations available

Personalised recommendations