Advertisement

Fesseln und Knebeln

  • Christoph G. BirngruberEmail author
  • Gabriele Lasczkowski
  • Reinhard B. Dettmeyer
Chapter
  • 28 Downloads

Zusammenfassung

Zu den selteneren Verletzungen zählen Spuren einer vorangegangenen Fesselung oder auch Verletzungen, die an und in der Mundregion entstanden sind als Folgen eines sog. Knebelns. In solchen Fällen kann die Verletzung Rückschlüsse zulassen auf die Art des verwendeten Fesselwerkzeuges, seltener sind Rückschlüsse möglich auf das zur Knebelung verwendete Material. Beim Fesseln wie beim Knebeln muss an die Verwendung von Klebestreifen gedacht werden, entweder um damit unmittelbar zu fesseln oder zur Fixierung des Knebelmaterials im Mundraum.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  • Christoph G. Birngruber
    • 1
    • 2
    Email author
  • Gabriele Lasczkowski
    • 3
  • Reinhard B. Dettmeyer
    • 4
  1. 1.Institut für RechtsmedizinJustus-Liebig Universität GießenGießenDeutschland
  2. 2.Universitätsklinikum Gießen & Marburg GmbHGießenDeutschland
  3. 3.Institut für RechtsmedizinJustus-Liebig Universität GießenGießenDeutschland
  4. 4.Institut für RechtsmedizinJustus-Liebig Universität GießenGießenDeutschland

Personalised recommendations