Advertisement

Zusammenfassung

In dem vorhergehenden Abschnitt haben wir uns bemüht, den Gang des Expropriationsverfahrens für gewöhnliche Fälle darzustellen. Sie bilden die Regel. Ausnahmen von derselben müssen besonders begründet werden. Diese treten dann ein, wenn überhaupt nach den besonderen Umständen eine beschleunigte Aktion erforderlich ist, die nicht gestattet, die an sich langsamem Formen des Gesetzes abzuwarten und die einzelnen administrativen und gerichtlichen Stadien in ihrer naturgemässen Reihenfolge hintereinander durchzumachen, in welche das Expropriationsverfahren an sich zerfällt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1866

Authors and Affiliations

  • Adolar Thiel

There are no affiliations available

Personalised recommendations