Advertisement

Zusammenfassung

Erst nach Feststellung und Erlegung oder Deposition der Entschädigung der Expropriaten kann Seitens des Exproprianten zur Besitzergreifung der abgetretenen Sachen oder Rechte geschritten werden. Bis dahin dauern auch die zu ihrer Sicherheit getroffenen Sperrmassregeln gegen den Eigenthümer fort. Diese beziehen sich nach dem Schweizer Bundesgesetz — Art. 23 — nicht nur auf die rechtlichen Verfügungen über den abzutretenden Gegenstand, wie wir bereits dargestellt (Kapitel X), sondern auch, sogar in dieser Beziehung konform mit §. 3. der Preussischen Subhastations- ordnung vom 4. März 1834, Entsch. B. 50. S. 198, auf die UnStatthaftigkeit thatsächlicher Veränderungen des Abtretungsgegenstandes durch den Eigenthümer.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1866

Authors and Affiliations

  • Adolar Thiel

There are no affiliations available

Personalised recommendations