Advertisement

Die Einführung des Staats-Grundgesetzes

  • Julius Wiggers

Zusammenfassung

Unter dem 23. März 1848 erließ der Großherzog von Mecklenburg-Schwerin eine Proclamation, überschrieben „An meine Mecklenburger“ (Reg.-Bl. 1848. Nr. 12), welche mit solgenden Worten sich über die Nothwendigkeit einer constitutionellen Staatsverfassung für Mecklenburg erklärt:

— — „In unserem engeren Vaterlande wäre eine Reform der Landes — Vertretung, auch abgesehen von den Welts Ereignissen der neuesten Zeit, unvermeidlich gewesen. Sie ist jeßt das dringendfte Erforderniß. Es liegt die Nothwendigkeit vor, daß Mecklenburg in die Reihe der constitutionellen Staaten eintrete, und weil Ich diese Nothwendigkeit erkenne, so ist es Mein ernster Vorfaß daß der Schritt unverzüglich geschehe, damit die Ungewißheit, welche zur Zeit über die künftigen Verhältnisse des Landes schwebt, sobald als irgend möglich gehoben werde.“

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1860

Authors and Affiliations

  • Julius Wiggers

There are no affiliations available

Personalised recommendations