Advertisement

Eigenschaften von Kollektivgegenständen mit Gaußscher Verteilung

  • R. Becker
  • H. Plaut
  • I. Runge

Zusammenfassung

Die mathematische Behandlung von Kollektivreihen wird besonders einfach, wenn sich die Elemente darin nach der Gaußsehen „normalen Häufigkeitskurve“ verteilen, was in vielen Fällen wenigstens mit gewisser Annäherung zutrifft. Die Ableitung dieser Kurve ist in jedem Lehrbuch der Wahrscheinlichkeits- oder Fehlertheorie zu finden. Um erkennen zu lassen, unter was für Voraussetzungen man das Vorhandensein einer solchen Kurve erwarten kann, sei im folgenden eine solche Ableitung in Kürze angeführt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1927

Authors and Affiliations

  • R. Becker
    • 1
  • H. Plaut
  • I. Runge
  1. 1.Technischen Hochschule zu BerlinDeutschland

Personalised recommendations