Advertisement

Lösungskonzepte für nicht-kooperative Spiele in strategischer Form

  • Manfred J. HollerEmail author
  • Gerhard Illing
  • Stefan Napel
Chapter

Zusammenfassung

Strategische Unsicherheit über das Verhalten der Mitspieler ist ein wesentliches Kennzeichen von Spielsituationen. Der Ausgang eines Spiels hängt davon ab, welche Erwartungen die Spieler über die Strategiewahl ihrer Mitspieler besitzen. Alternative Lösungskonzepte unterscheiden sich gerade dadurch, wie diese Erwartungsbildung modelliert wird. Eine einheitlich akzeptierte Theorie darüber kann es nicht geben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Manfred J. Holler
    • 1
    Email author
  • Gerhard Illing
    • 2
  • Stefan Napel
    • 3
  1. 1.Fachbereich VolkswirtschaftslehreUniversität HamburgHamburgDeutschland
  2. 2.Volkswirtschaftliches Institut Seminar für MakroökonomieLudwig-Maximilians-Universität MünchenMünchenDeutschland
  3. 3.Fakultät für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Volkswirtschaftslehre IVUniversität BayreuthBayreuthDeutschland

Personalised recommendations