Advertisement

Freiheitliche (Un-)Rechtsbegründung

  • Ralf Peter AndersEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Für die beiden die Organuntreue zentral betreffenden Probleme der Abstraktheit bzw. Separation des GmbH-Vermögens und des Ob sowie ggf. der Grenzen einer gesellschafterlichen Einverständniskompetenz bzw. Dispositionsbefugnis darüber, soll nun für eine eigenständige Lösung die Grundlehre der freiheitlichen Strafunrechtsbegründung zunächst als Rahmen dargelegt und ihr weiterer Fortgang in Adaption auf den Vermögensträger „GmbH“ prospektiv entwickelt werden.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für RechtswissenschaftUniversität HamburgHamburgDeutschland

Personalised recommendations