Advertisement

Objektorientierte Modellierung Zur Simulation und Regelung von Energiewandlungsprozessen

  • Dirk Abel

Auszug

In allen Ingenieursdisziplinen hat die mathematische Modellierung technischer Systeme und Prozesse ihren festen Platz gefunden — nicht zuletzt getrieben durch die Ausführbarkeit auf leistungsfähigen Digitalrechnern, die zur Simulation, zur Analyse und zum Entwurf eingesetzt werden. Beflügelt wird dies durch neuere Entwicklungen im Bereich der Modellierungssprachen und Rechnerwerkzeuge, die mit modernen objektorientierten Konzepten und algebraisch/symbolischen Rechenfähigkeiten aufwarten. Anhand zweier aktueller Forschungsprojekte zur Energiewandlung — stellvertretend für die Bereiche Kraftwerkstechnik und Verbrennungsmotoren — werden der Zugang zur objektorientierten Modellierung und deren Potential gegenüber konventionellen Ansätzen aus der Ingenieurssicht, speziell aus dem Blickwinkel der Regelungstechnik, aufgezeigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Bachmann, Bernhard: Mathematical Aspects of Object-Oriented Modeling and Simulation, Tutorial auf der 6. Internationalen Modelica Konferenz, Bielefeld 2008.Google Scholar
  2. [2]
    Casella, F.; Leva, A.: Modelica open library for power plant simulation: design and validation. In: P. Fritzon (Hrsg.): Proceedings of the 3rd International Modelica Conference 2003, Linköpings, Schweden.Google Scholar
  3. [3]
    Casella, F.; Schiavo, F.: Modelling and Simulation of Heat Exchangers in Modelica with Finite Element Methods. In: P. Fritzson (Hrsg.): Proceedings of the 3rd International Modelica Conference. 2003 S. 343–352. Linköping, Schweden.Google Scholar
  4. [4]
    Casella F.; Otter, M.; Proelss, K.; Richter, C.; Tummescheit, H.: The Modelica Fluid and Media Library for Modeling of Incompressible and Compressible Thermo-Fluid Pipe Networks. In: Proceedings of the 5th International Modelica Conference 2006. S. 631–640. Wien, Österreich.Google Scholar
  5. [5]
    COORETEC: Forschungs-und Entwicklungskonzept für emissionsarme fossil befeuerte Kraftwerke, Bericht der COORETEC-Arbeitsgruppe, 2003.Google Scholar
  6. [6]
    Peter Drews, Frank Hesseier, Hoffmann, K.; Abel, D.; Schmitz, D.; Polzer, A., Kowalewski, S: Entwicklung einer Luftpfadregelung am Dieselmotor unter Berücksichtigung nichtfunktionaler Anforderungen. In: AUTOREG 2008 — Steuerung und Regelung von Fahrzeugen und Motoren. 4. Fachtagung Baden-Baden, 12. und 13. Februar 2008. VDI-Berichte Nr. 2009, ISBN 978-3-18-092009-2.Google Scholar
  7. [7]
    Hölemann, S.; Nötges, T; Abel, D.: Modellgestützte Prädiktive Regelung zur Sauerstoffversorgung eines oxyfuel Prozesses. In: GMA-Kongress 2007, 12.–13.6.2007, Baden-Baden, VDI-Berichte 1980, S. 729–738, VDI-Verlag, Düsseldorf.Google Scholar
  8. [8]
    Kneer, R.; Abel, D.; Niehuis, R.; Maier, H.R; Modigell, M.; Peters, N.: Entwicklung eines CO2-emissionsfreien Kohleverbrennungsprozesses zur Stromerzeugung, VDI-Berichte Nr. 1888 PL03, 2006.Google Scholar
  9. [9]
    Rückert, Joachim: Modellgestützte Regelung von Ladedruck-und Abgasrückführrate beim Dieselmotor, Dissertation 2004 RWTH Aachen.Google Scholar
  10. [10]
    Richert, Felix: Objektorientierte Modellbildung und Nichtlineare Prädiktive Regelung von Dieselmotoren, Dissertation 2005 RWTH Aachen.Google Scholar
  11. [11]
    Schmitz, D.; Drews, P.; Heßeler, F.; Jarke, M.; Kowalewski, S.; Palczynski, J.; Polzer, A.; Reke, M.; Rose, T. (2008): Modellbasierte Anforderungserfassung für softwarebasierte Regelungen. In: Software Engineering 2008 (Herrmann, K.; Brügge, B. (Eds.)). Fachtagung des Gl-Fachbereichs Softwaretechnik, 18.–22. 3.2008 in München. LNI 121 CI 2008, ISBN 978-3-88579-215-4.Google Scholar
  12. [12]
    Wagner, C.: Equations for transport in solid oxides and Sulfides of transition metals. In: Progress in solid state chemistry Vol. 10(1), 1975, S. 3–16.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2009

Authors and Affiliations

  • Dirk Abel
    • 1
  1. 1.RWTH Aachen in der Fakultät für MaschinenwesenDeutschland

Personalised recommendations