Advertisement

Ein Organic Computing Ansatz zur Steuerung einer sechsbeinigen Laufmaschine

  • Adam El Sayed Auf
  • Svetlana Larionova
  • Florian Mösch
  • Marek Litza
  • Bojan Jakimovski
  • Erik Maehle
Conference paper
Part of the Informatik aktuell book series (INFORMAT)

Auszug

Obwohl die Rechengeschwindigkeit von Computern und die Komplexität unserer Systeme ständig zunimmt, sind die heutigen Laufmaschinen nicht in der Lage, sich mit den Fähigkeiten von Landtieren wie zum Beispiel Insekten zu messen. Das Verständnis biologischer Konzepte und das Lernen von der Natur könnten zur Verbesserung der heutigen Maschinen beitragen und sie ein wenig “lebensähnlicher“ machen. Dieser Artikel stellt einen Kontrollarchitekturansatz basierend auf “Organic Computing“-Prinzipien vor, der die Nutzung von Dezentralisierung und Selbstorganisation an einer sechsbeinigen Laufmaschine demonstriert. Die vorliegende Arbeit erklärt die elementaren Mechanismen für das gerade Laufen, das Kurvenlaufen sowie das Drehen auf der Stelle und den Umgang mit strukturellen körperlichen Änderungen wie einer Beinamputation und stellt die Ergebnisse experimenteller Versuche vor.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Brockmann W, Großpietsch K.-E, Maehle E, Mösch F: ORCA — Eine Organic Computing-Architektur für Fehlertoleranz in autonomen mobilen Robotern. Mitteilungen der GI/ITG-Fachgruppe Fehlertolerierende Rechensys., Nr. 33, 3–27 St. Augustin 2006Google Scholar
  2. 2.
    Brockmann, W, Maehle E, Mösch F: Organic Fault-Tolerant Control Architecture for Robotic Applications. 4th IARP/IEEE-RAS/EURON Workshop on Dependable Robots in Human Environments, Nagoya University/ Japan 2005Google Scholar
  3. 3.
    Dürr V, Schmitz J, Cruse H: Behaviourbased modelling of hexapod locomotion: Linking biology and technical application. Arthropod Structure and Development, 33(3), 237–250, 2004CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Dürr V, Ebeling W: The behavioural transition from straight to curve walking: kinetics of leg movement parameters and the initiation of turning. The Journal of Experimental Biology 208, 2237–2252, 2005CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Rosano H, Webb B: The control of turning in real and simulated stick insects. Proceedings of the IX SAB, Lecture Notes in Artif. Intelligence, Volume 4095, Rome 2006Google Scholar
  6. 6.
    El Sayed Auf A, Mösch F, Litza M: How the Six-legged Walking Machine OSCAR Handles Leg Amputations. Proceedings of the Workshop on Bio-Inspired Cooperative and Adaptive Behav. in Robots at the SAB IX, Rome 2006Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2007

Authors and Affiliations

  • Adam El Sayed Auf
    • 1
  • Svetlana Larionova
    • 1
  • Florian Mösch
    • 1
  • Marek Litza
    • 1
  • Bojan Jakimovski
    • 1
  • Erik Maehle
    • 1
  1. 1.Universität Lübeck, Institut für Technische InformatikLübeck

Personalised recommendations