Advertisement

Der Krieg in den Sozialwissenschaften

  • Ralph RotteEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Kapitel 3 betrachtet kritisch die Stellung, die der Krieg in der sozialwissenschaftlichen Forschung, vor allem in der Politikwissenschaft und der Soziologie einnimmt und ordnet ihn kurz in die hergebrachten Hauptströmungen der Theorie der Internationalen Beziehungen, der liberalen, der realistischen sowie der strukturalistischen Tradition, ein. Daran anschließend werden die unterschiedlichen Perspektiven der Friedensforschung, der Strategic Studies, War Studies und Security Studies, vor allem in Hinblick auf Unterschiede in ihren Fragestellungen und Zielsetzungen, skizziert. Dazu gehört auch ein kurzer Abschnitt über den Begriff der Strategie und die Strategieentwicklung.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Politische WissenschaftRWTH Aachen UniversityAachenDeutschland

Personalised recommendations