Advertisement

„Mit Liebe gekocht … “ - Zur Kommunikation von Emotionen im kulinarischen Kontext

  • Daniel Kofahl

Zusammenfassung

„Die Königin von Saba war eine großartige, für ihre Weisheit und Intelligenz berühmte Frau. Ihre Geschichte ist mit der des Königs Salomon verbunden, der ihr vorschlug, seine Frau zu werden. Sie wies dies zurück, weil sie einzig und unvergleichlich bleiben wollte. Nachdem sie mit ihm zusammen ein stark gewürztes Mahl eingenommen hatte, überkam sie nachts ein unwiderstehlicher Durst. Sie wollte ihn am Wasser eines Baches stillen. Salomon, der sie beobachtete, erinnerte sie an seinen Vorschlag. Dann forderte er sie auf, sein Lager mit ihm zu teilen… und sie stimmte zu“ (Mignot 2008: 105).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. anonymekoeche.net (2010): Essen wie bei Gott zuhause, 17.01.2010. Im Internet: www.anonymekoeche.net/?p=1168; Abruf: 05.08.2010.
  2. Baecker, D. (2007): Form und Formen der Kommunikation. Frankfurt a. M.Google Scholar
  3. Baecker, D. (2004): Wozu Gefühle? In: Soziale Systeme 10 (H1), 2004. Stuttgart, S. 5–20.Google Scholar
  4. Bocuse, P. (1977): Die neue Küche. Herrsching.Google Scholar
  5. derStandard.at (2009): Scankontrolle in Japan – Bahnbedienstete müssen immer lächeln, 12.06.2009. Im Internet: www.derstandard.at/1246541933152/Scankontrolle-in-Japan-Bahnbedienstete-muessen-immer-laecheln; Abruf: 05.08.2010.
  6. Dollase, J. (2006): Kulinarische Intelligenz. Wiesbaden.Google Scholar
  7. eigenarbeit.org/molekularkueche (2008): Über das Verfeinern, 29.02.2008. Im Internet: www.eigenarbeit.org/molekularkueche/2008/02/29/uber-das-verfeinern/; Abruf: 05.08.2010.
  8. Flam, H. (2002): Soziologie der Emotionen. Stuttgart.Google Scholar
  9. Foodfreak (2007b): Ciabatta-Lasagne, 05.12.2007. Im Internet: www.foodfreak.de/2007/12/rdw-kw-49-ciabatta-lasagne/; Abruf: 05.08.2010.
  10. Foodfreak (2007a): Barnhouse Knuspermüsli Cranberry-Kirsch, 30.07.2007. Im Internet: www.foodfreak.de/2007/07/barnhouse-knuspermuesli-cranberry-kirsch/; Abruf: 05.08.2010.
  11. Fuchs, P. (2004): Wer hat wozu und wieso überhaupt Gefühle? In: Soziale Systeme 10 (H1), 2004. Stuttgart, S. 88–110.Google Scholar
  12. Gerlach, A. (2009): Die symbolische Bedeutung der Kirsche. Diplomarbeit, Universität-Kassel. Im Internet: www.uni-kassel.de/fb11/nue/documents/diplom_annika_gerlach.pdf; Abruf: 30.12.2010.
  13. Grau, A. (2005): „Wie werden wir uns am behaglichsten betrinken?“ – Platons Symposium. In: Gottwald, F.-T./Kolmer, L. (Hrsg.) (2005): Speiserituale. Stuttgart, S. 161–169.Google Scholar
  14. Grunert, S.C. (1993): Essen und Emotionen – Die Selbstregulierung von Emotionen durch das Essverhalten. Weinheim.Google Scholar
  15. heise online (2010): Medienexperte: Zeitungen werden verschwinden, 19.01.2010. Im Internet: www.heise.de/newsticker/meldung/Medienexperte-Zeitungen-werden-verschwinden-908468.html; Abruf: 05.08.2010.
  16. Kaufmann, J.-C. (2005): Kochende Leidenschaft. Soziologie vom Kochen und Essen. Konstanz.Google Scholar
  17. Lenz, K. (2006): Soziologie der Zweierbeziehungen. Wiesbaden.Google Scholar
  18. Luhmann, N. (1987): Soziale Systeme. Frankfurt a. M.Google Scholar
  19. Meinert, P./Schönberger, G./Ströbele, N. (2001): The sensorical ambience of a meal and its effect on health. Vortrag im Rahmen des ARISE-Symposiums. 08.-10. Oktober 2001, Nizza. Zitiert nach: Setzwein 2004.Google Scholar
  20. Mignot, J. (2008): Erotische Rezepte für Verliebte. München.Google Scholar
  21. Nolte, K. (2005): Der Kampf um die Aufmerksamkeit. Frankfurt a. M./New York.Google Scholar
  22. NutriCulinary (2008): Dankbar, 05.05.2008. Im Internet: www.nutriculinary.com/2008/05/05/dankbar/; Abruf: 05.08.2010.
  23. Pudel, V. (1999): Professor Dr. Volker Pudel im Gespräch mit Isabella Schmid, Bayerischer Rundfunk, 26.05.1999. Im Internet: www.br-online.de/download/pdf/alpha/p/pudel.pdf; Abruf: 10.07.2010.
  24. purzelpfund.de (2008): Death by chocolate, 15.09.2008. Im Internet: www.purzelpfund.de/2008/09/15/death-by-chocolate/; Abruf: 05.08.2010.
  25. Schmidt, J./Pellegrini, T. (2009): Das Social Semantic Web. In: Blumauer, A./Pellegrini, T. (Hrsg.) (2009): Social Semantic Web. Web 2.0 – Was nun? Heidelberg/Berlin, S. 453–468.Google Scholar
  26. Setzwein, M. (2004): Ernährung – Körper – Geschlecht. Wiesbaden.Google Scholar
  27. Simmel, G. (1957): Soziologie der Mahlzeit. In: Ders. (1957): Brücke und Tor. Stuttgart, S. 243–250.Google Scholar
  28. Simon, F.B. (2004): Zur Systemtheorie der Emotionen. In: Soziale Systeme 10 (H1), 2004. Stuttgart, S. 111–139.Google Scholar
  29. Tagesspiegel online(2010): Verbrauchertäuschung á la carte, 11.01.2010. Im Internet: www.tagesspiegel.de/wirtschaft/verbraucher/verbrauchertaeuschung-a-la-carte/1661310.html; Abruf: 05.08.2010.
  30. Wilk, N.M. (2004): Verstehen und Gefühle – Entwurf einer leiborientierten Kommunikationstheorie. Frankfurt a. M./New York.Google Scholar

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Daniel Kofahl

There are no affiliations available

Personalised recommendations