Advertisement

Welches Leitungsverhalten wünschen sich Lehrkräfte an Grundschulen?

Chapter
  • 5.3k Downloads

„Hinter einer erfolgreichen Schule steht ein fähiger Schulleiter“ (Rosenbusch/ Schlemmer 1997, 16). Doch was macht einen „fähigen“ Schulleiter aus? Zur Beantwortung dieser Frage werden in der Führungsforschung meist empirische Daten in aggregierter Form herangezogen, die dann in einem bestimmten Führungsstil münden. Solche Führungsstile sind z.B. transformationale Führung oder instructional leadership (vgl. Wissinger 2007). Unberücksichtigt bleibt bei einem solchen Vorgehen die interindividuelle Wahrnehmung der Lehrkräfte, die auf unterschiedlichen Bedürfnissen basiert. Es kann nicht per se davon ausgegangen werden, dass ein bestimmtes Führungsverhalten von allen Individuen identisch wahrgenommen wird. Für unsere Analysen greifen wir auf die theoretische Rahmenkonzeption von Bolman/Deal (1984) zurück, die verstärkt die unterschiedliche Wahrnehmung in den Mittelpunkt rückt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Altrichter, Herbert/ Brüsemeister, Thomas/Wissinger, Jochen (Hrsg.) (2007): Educational Governance. Handlungskoordination und Steuerung im Bildungssystem. Wiesbaden: VS Verlag.Google Scholar
  2. Bolman, Lee G./Deal, Terrence E. (1984): Modern Approaches to Understanding and Managing Organizations. San Francisco: Jossey-Bass.Google Scholar
  3. Bonsen, Martin (2003): Schule, Führung, Organisation. Eine empirische Studie zum Organisationsund Führungverständnis von Schulleiterinnen und Schuleitern. Münster: Waxmann.Google Scholar
  4. Bonsen, Martin/von der Gathen, Jan/Iglhaut, Claus/Pfeiffer, Hermann (2002): Die Wirksamkeit von Schulleitung. Empirische Annäherung an ein Gesamtmodell schulischen Leitungshandelns. Weinheim: Juventa.Google Scholar
  5. Bos, Wilfried/Tarnai, Christian (Hrsg.) (1989): Angewandte Inhaltsanalyse in Empirischer Pädagogik und Psychologie. Münster: Waxmann.Google Scholar
  6. Mayring, Philipp. (2007): Qualitative Inhaltsanalyse. Grundlagen und Techniken.9., überarbeitete Auflage. Weinheim: Beltz UTB.Google Scholar
  7. Rosenbusch, Heinz S./Schlemmer, Elisabeth (1997): Die Rolle der Schulaufsicht bei der Entwicklung der Einzelschulen. In: Schulmanagement, 28. Jg. H.6. 9–17.Google Scholar
  8. Wissinger, Jochen (2007): Does School Governance matter? Herleitungen und Thesen aus dem Bereich “School Effectiveness and School Improvement”. In: Altrichter et al. 105–129.Google Scholar

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations