Advertisement

Wikipedia pp 115-137 | Cite as

Die Entstehung einer positionalen Struktur durch Konflikt und Kooperation

  • Christian Stegbauer

Zusammenfassung

In diesem Kapitel spielen Auseinandersetzungen eine noch größere Rolle als im vorangehenden Abschnitt. Eine hier zu behandelnde Frage ist, ob die Beziehungsstrukturen immer gleichförmig sind – Untersuchungen zur Struktur von Mailinglisten (Stegbauer/ Rausch 2007) legen dies nahe – oder ob diese wechselt, bzw. wie sich ein solcher Wechsel ggf. vollzieht. Wir versprechen uns von der Betrachtung eines Themas, bei dem es zu Streit kam, eine besondere Dynamik, aber auch, dass wir einen Prozess der positionalen Klärung nachvollziehen können. Wenn unterschiedliche Beziehungsstrukturen auftreten, müssten damit auch immer wieder Chancen für positionale Wechsel entstanden sein. Je nachdem, in welcher Phase sich die Struktur befindet, ergeben sich unterschiedliche Beteiligungsmöglichkeiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

  • Christian Stegbauer

There are no affiliations available

Personalised recommendations