Advertisement

Terrorismus als Bedrohung in einer globalisierten Welt

  • Thomas Kron
  • Eva-Maria Heinke
Chapter

Zusammenfassung

Im wissenschaftlichen Diskurs wird gegenwärtig eine Vielzahl an Terrorismus-Definitionen unterschieden. Schmid (vgl. ders. 2011: S. 99) etwa verweist auf über 250 verschiedene staatliche, internationale und akademische Definitionen von Terrorismus, wobei über 20 verschiedene Definitionselemente verwendet werden, je nachdem, welche Interessengruppen die Definition vornehmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Baudrillard, Jean (2002): Der Geist des Terrorismus, Wien.Google Scholar
  2. Beck, Ulrich (1986): Risikogesellschaft, Frankfurt am Main.Google Scholar
  3. Beck, Ulrich (2004): Krieg ist Frieden. In: ders. (Hrsg.), Der kosmopolitische Blick oder: Krieg ist Frieden, Frankfurt am Main, S. 197-244.Google Scholar
  4. Beck, Ulrich (2007): Weltrisikogesellschaft, Frankfurt am Main.Google Scholar
  5. Berndt, Michael (2007): Die „Neue Europäische Sicherheitsarchitektur“, Wiesbaden.Google Scholar
  6. Bin Laden, Osama (2006): Botschaft an das amerikanische Volk. In: Kepel, Gilles/Milelli, Jean- Pierre (Hrsg.), Texte des Terrors, München/Zürich, S. 129-141.Google Scholar
  7. Black, Donald (2004): The Geometry of Terrorism. In: Sociological Theory, 22. Jg., H. 1, S. 14-25.CrossRefGoogle Scholar
  8. Bolz, Norbert (2002): Die Furie des Zerstörens. In: Baecker, Dirk/Krieg, Peter/Simon, Fritz B. (Hrsg.), Terror im System, Heidelberg, S. 84-99.Google Scholar
  9. Chalmers, Johnson (2001): Ein Imperium zerfällt, München.Google Scholar
  10. Chomsky, Noam (2001): War against People. Menschenrechte und Schurkenstaaten, Hamburg.Google Scholar
  11. Chomsky, Noam (2002): The Attack. Hintergründe und Folgen, Hamburg.Google Scholar
  12. Chomsky, Noam (2004): Power and Terror, Hamburg/Wien.Google Scholar
  13. Clarke, Richard A. (2004): Against All Enemies, Hamburg.Google Scholar
  14. Dietl, Wilhelm/Hirschmann, Kai/Tophoven, Rolf (2006): Das Terrorismus-Lexikon, Frankfurt am Main.Google Scholar
  15. Fromkin, David (1977): Die Strategie des Terrorismus. In: Funke, Manfred (Hrsg.), Terrorismus, Bonn, S. 83-99.Google Scholar
  16. Fuchs, Peter (1997): Adressabilität als Grundbegriff der soziologischen Systemtheorie. In: Soziale Systeme, 3. Jg., H. 1, S. 57-80.Google Scholar
  17. Fuchs, Peter (2005): Das System Terror, Bielefeld.Google Scholar
  18. Heinsohn, Gunnar (2003): Söhne und Weltmacht, Zürich.Google Scholar
  19. Hoffman, Bruce (2006): Terrorismus – der unerklärte Krieg, Bonn.Google Scholar
  20. Juergensmeyer, Mark (2004): Terror im Namen Gottes, Freiburg im Breisgau.Google Scholar
  21. Kepel, Gilles (1994): Die Rache Gottes, München.Google Scholar
  22. Kepel, Gilles (2004): Die neuen Kreuzzüge, München.Google Scholar
  23. Kron, Thomas (2007): Fuzzy-Terrorism. In: Kron, Thomas/Reddig, Melanie (Hrsg.), Analysen des transnationalen Terrorismus, Wiesbaden.Google Scholar
  24. Kron, Thomas (2009): Reflexive Modernisierung und die Überwindung kategorialer Dichotomien des Terrorismus. In: Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 35. Jg., Nr. 1, S. 117-136.Google Scholar
  25. Kron, Thomas/Heinke, Eva-Maria/Braun, Andreas (2012): Die Individualisierung des Terrorismus. In: Zoche, Peter (Hrsg.), Transnationale Kriminalität in Deutschland, Berlin (i. E.).Google Scholar
  26. Kron, Thomas/Horacek, Martin (2009): Individualisierung, Bielefeld.Google Scholar
  27. Krueger, Alan B./Malečková, Jitka (2003): Education, Poverty and Terrorism. In: Journal of Economic Perspectives, 17. Jg., H. 4, S. 199-144.CrossRefGoogle Scholar
  28. Mailer, Norman (2003): Heiliger Krieg: Amerikas Kreuzzug, Hamburg.Google Scholar
  29. Mann, Michael (2003): Die ohnmächtige Supermacht, Frankfurt am Main/New York.Google Scholar
  30. Müller, Harald (2003): Supermacht in der Sackgasse?, Frankfurt am Main.Google Scholar
  31. Münch, Richard (1995): Dynamik der Kommunikationsgesellschaft, Frankfurt am Main.Google Scholar
  32. Münkler, Herfried (2004): Terrorismus heute. Die Asymmetrisierung des Krieges. In: Internationale Politik, 59. Jg., Nr. 2, S. 1-11.Google Scholar
  33. Musharbash, Yassin (2006): Die neue al-Qaida, Bonn.Google Scholar
  34. Napoleoni, Loretta (2004): Die Ökonomie des Terrors, Frankfurt am Main/München/Wien.Google Scholar
  35. Napoleoni, Loretta (2010): Terrorism and the Economy, New York.Google Scholar
  36. Nassehi, Armin (2002): Der Erste Welt-Krieg oder: Der Beobachter als revolutionäres Subjekt. In: Baecker, Dirk/Krieg, Peter/Simon, Fritz B. (Hrsg.), Terror im System, Heidelberg, S. 175-200.Google Scholar
  37. Neumann, Peter R./Smith, Michael L. R. (2008): The Strategy of Terrorism, London.Google Scholar
  38. Offe, Claus (2001): Die Neudefinition der Sicherheit. In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 45. Jg., Nr. 12, S. 1442-1450.Google Scholar
  39. Reddig, Melanie (2007): Deprivation, Globalisierung und globaler Dschihad. In: Kron, Thomas/ Reddig, Melanie (Hrsg.), Analysen des transnationalen Terrorismus – Soziologische Perspektiven, Wiesbaden, S. 280-309.Google Scholar
  40. Rotberg, Robert I. (2004) (Hrsg.): When States Fail, Princeton/Oxford.Google Scholar
  41. Schäfer, Ulrich (2011): Der Angriff, Frankfurt am Main/New York.Google Scholar
  42. Schmid, Alex P. (Hrsg.) (2011): The Routledge Handbook of Terrorism Research, London/New York.Google Scholar
  43. Schneckener, Ulrich (2006): Transnationaler Terrorismus, Frankfurt am Main.Google Scholar
  44. Schneider, Wolfgang Ludwig (2007): Religio-politischer Terrorismus als Parasit. In: Kron, Thomas/ Reddig, Melanie (Hrsg.), Analysen des transnationalen Terrorismus, Wiesbaden, S. 125-165.Google Scholar
  45. Steinberg, Guido (2005): Terror – Europas internes Problem. In: Internationale Politik, 60. Jg., Nr. 11, S. 14-21.Google Scholar
  46. Steinhoff, Uwe (2005): Moralisch korrektes Töten, Neu Isenburg.Google Scholar
  47. Stieglitz, Joseph (2008): Die wahren Kosten des Krieges, München.Google Scholar
  48. TE-SAT (2011): EU Terrorism Situation and Trend Report. In: http://www.europol.europa.eu/sites/default/files/publications/te-sat2011.pdf(Stand: 10.09.2011).
  49. Theveßen, Elmar (2002): Schläfer mitten unter uns, München.Google Scholar
  50. Theveßen, Elmar (2005): Terroralarm, Berlin.Google Scholar
  51. United Nations (2003): The Opium Economy in Afghanistan, New York.Google Scholar
  52. Waldmann, Peter (2005): Terrorismus, Hamburg.Google Scholar
  53. Wright, Stephan C./Tropp, Linda R. (2002): Collective Action in Response to Disadvantage. In: Walker, Ian/Heather J. Smith (Hrsg.), Relative Deprivation, Cambridge, S. 200-236.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Thomas Kron
    • 1
  • Eva-Maria Heinke
  1. 1.Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für SoziologieRheinisch-Westfälische Technische Hochschule AachenAachenDeutschland

Personalised recommendations