Advertisement

29 Der Kulterer

  • Walter Wagner

Zusammenfassung

Die Erzählung Der Kulterer liegt in drei Fassungen vor. Der älteste, Der Briefträger betitelte Text (I) datiert von 1962; er wurde ein Jahr später in die Anthologie Neunzehn deutsche Erzähler aufgenommen und von Karl Krolow (1963) als »eine der schönsten Erzählungen« des Bandes gewürdigt. 1969 erschien eine überarbeitete Version dieser nunmehr mit Der Kulterer überschriebenen Geschichte (II) im Prosaband An der Baumgrenze. Diese Textstufe schließt mit der in Klammer angegebenen Jahreszahl 1962, dem ursprünglichen Entstehungsdatum. 1973 verfasste Bernhard mit Der Kulterer. FILM (III) ein Drehbuch, das gemeinsam mit der gleichnamigen Erzählung von 1969 (II) im darauffolgenden Jahr unter dem Titel Der Kulterer. Eine Filmgeschichte herausgebracht wurde. Als Motto dieses Filmbuchs wählte Bernhard ein Zitat aus Georg Büchners Lenz. Das Skript wurde 1973/74 mit Helmut Qualtinger in der Hauptrolle unter der Regie von Vojtěch Jasný vom ORF/ZDF produziert und Anfang 1974 im Fernsehen ausgestrahlt (zur Entstehungsgeschichte vgl. Komm. W 11, 366–368).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Anz, Heinrich: Geschichtenerzählen: Geschichtenzerstören – zum poetologischen Modell in Thomas Bernhards Frühwerk am Beispiel der Erzählung Der Kulterer. In: Text & Kontext 14 (1986), H. 2, 176–184.Google Scholar
  2. Beer, Otto F.: Thomas Bernhard: Geborgen in Gefängnismauern. In: Die Welt, 2.5.1974.Google Scholar
  3. Bernhard, Thomas: Der Briefträger. In: Neunzehn deutsche Erzählungen. München o. J. [1963], 65–87.Google Scholar
  4. Böhm, Gerhard: Die Schwierigkeit, Dichter zu sein. In: Die Presse, 17.4.1974.Google Scholar
  5. Buchka, Peter: Trainingsplatz für neue Formen. Thomas Bernhards erste Erzählung für den Film. In: Süddeutsche Zeitung, 7./8.9.1974.Google Scholar
  6. Damerau, Burghard: Selbstbehauptungen und Grenzen. Zu Thomas Bernhard. Würzburg 1996.Google Scholar
  7. Fitzthum, Karl: Eine Geschichte die allen gefällt. Die Grundlegung von Thomas Bernhards Poetik in der Erzählung Der Kulterer. Erlangen/Jena 1997.Google Scholar
  8. Foucault, Michel: Überwachen und Strafen. Frankfurt a. M. 1976 (frz. 1975).Google Scholar
  9. Graf, Hansjörg: Eine Filmgeschichte von Thomas Bernhard. Die aufschlußreiche Neufassung seiner Erzählung Der Kulterer. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.4.1974.Google Scholar
  10. Judex, Bernhard: Thomas Bernhard. Epoche – Werk – Wirkung. München 2010, bes. 60–66.Google Scholar
  11. Klaue, Magnus: Die Geburt der Poesie aus dem Geist der Disziplin. Zur Ästhetik von Thomas Bernhards Der Kulterer. In: Sprachkunst 34 (2003), H. 2, 259–281.Google Scholar
  12. König, Josef: »Nichts als ein Totenmaskenball«. Studien zum Verständnis der ästhetischen Intentionen im Werk Thomas Bernhards. Frankfurt a. M. u. a. 1983.Google Scholar
  13. Krolow, Karl: Erzählerwettstreit der Neunzehn. In: Süddeutsche Zeitung, 10./11.8.1963.Google Scholar
  14. Vom Hofe, Gerhard/Pfaff, Peter: Das Elend des Polyphem. Zum Thema der Subjektivität bei Thomas Bernhard, Peter Handke, Wolfgang Koeppen und Botho Strauß. Königstein i. Ts. 1980.Google Scholar
  15. Wagner, Walter: Thomas Bernhards Kulterer-Texte. In: Zagreber Germanistische Beiträge 12 (2003), 41–58.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Walter Wagner
    • 1
  1. 1.Institut für Vergleichende LiteraturwissenschaftUniversität WienWienAustria

Personalised recommendations