Advertisement

I Natur, Erde und Welt unter geomorphem Einfluss

  • Burkhard LiebschEmail author
Chapter
  • 12 Downloads
Part of the Abhandlungen zur Philosophie book series (ABPHIL)

Zusammenfassung

Die menschliche Geschichte der Natur ‒ Zukunft und Geschichte ‒ Inversion des Utopischen ‒ Die ‚griechische Versuchung‘ ‒ Aus, in und von der Natur leben ‒ Im Namen Anderer geschichtlich existieren? ‒ Schrecken und Rechtfertigung der Geschichte ‒ Lehren der Erde? ‒ Die Natur braucht uns nicht ‒ Krise eines Fortschrittsfatalismus? ‒ Die ‚bestehende‘ Welt vs. die Epoche des Provisorischen.

Literatur

  1. Améry, Jean: Jenseits von Schuld und Sühne. Bewältigungsversuche eines Überwältigten. München 1988.Google Scholar
  2. Améry, Jean: Unmeisterliche Wanderjahre. München 1989.Google Scholar
  3. Améry, Jean: Widersprüche. München 1990.Google Scholar
  4. Angehrn, Emil: Geschichte und Identität. Berlin/New York 1985.Google Scholar
  5. Arendt, Hannah: Vita Activa oder Vom tätigen Leben. München 41985.Google Scholar
  6. Assmann, Jan: Stein und Zeit. In: Ders./Tonio Hölscher (Hg.): Kultur und Gedächtnis. Frankfurt a. M. 1988, 87‒114.Google Scholar
  7. Bahr, Hermann: Die Décadence; Décadence und Dilettantismus. In: Gotthard Wunberg (Hg.): Die Wiener Moderne. Literatur, Kunst und Musik zwischen 1890 und 1910. Stuttgart 1992, 225 ff., 234 ff.Google Scholar
  8. Benedikt, Michael (Hg.): Verdrängter Humanismus ‒ Verzögerte Aufklärung, Bd. 5. Wien 1991.Google Scholar
  9. Benedikt, Michael/Burger, Rudolf (Hg.): Die Krise der Phänomenologie und die Pragmatik des Wissenschaftsfortschritts. Wien 1986.Google Scholar
  10. Berman, Marshal: All That is Solid Melts into Air. New York 1982.Google Scholar
  11. Bertaux, Pierre: Mutation der Menschheit. Zukunft und Lebenssinn. Frankfurt a. M. 1979.Google Scholar
  12. Blumenberg, Hans: Lebenszeit und Weltzeit. Frankfurt a. M. 1986.Google Scholar
  13. Blumenberg, Hans: Die Sorge geht über den Fluß. Frankfurt a. M. 1987.Google Scholar
  14. Bölsche, Wilhelm: Die Flucht vor der Stadt. In: Jürgen Schutte/Peter Sprengel (Hg.): Die Berliner Moderne 1885‒1914. Stuttgart 1993, 225‒230.Google Scholar
  15. Brunschvicg, Léon: L’Experience humaine et la causalité physique. Paris 1949.Google Scholar
  16. Bubner, Rüdiger: Geschichtsprozesse und Handlungsnormen. Frankfurt a. M. 1984.Google Scholar
  17. Camus, Albert: Literarische Essays. Hamburg 1959.Google Scholar
  18. Cioran, Emile M.: Geschichte und Utopie. Stuttgart 1965.Google Scholar
  19. Constant, Benjamin: De la perfectibilité de l’espèce humaine [1829]. In: Mélanges (Hg. P. Deguise). Lausanne 1967.Google Scholar
  20. Dalferth, Ingolf, U./Stoellger, Philipp/Hunziker, Andreas (Hg.): Unmöglichkeiten. Zur Phänomenologie und Hermeneutik eines modalen Grenzbegriffs. Tübingen 2009.Google Scholar
  21. Demandt, Alexander: Metaphern für Geschichte. München 1978.Google Scholar
  22. Dieckmann, Herbert: Naturgeschichte von Bacon bis Diderot: einige Wegweiser. In: Reinhart Koselleck/Wolf-Dieter Stempel (Hg.): Geschichte ‒ Ereignis und Erzählung. Poetik und Hermeneutik, Bd. 5. München 1973, 95‒114.Google Scholar
  23. Eliade, Mircea: Im Mittelpunkt. Bruchstücke eines Tagebuchs. Wien/München/Zürich 1977.Google Scholar
  24. Eliade, Mircea: Kosmos und Geschichte. Frankfurt a. M. 1986.Google Scholar
  25. Engelhardt, Dietrich v.: Historisches Bewußtsein in der Naturwissenschaft von der Aufklärung bis zum Positivismus. Freiburg i. Br./München 1979.Google Scholar
  26. Fellmann, Ferdinand: Das Vico-Axiom: Der Mensch macht die Geschichte. Freiburg i. Br./München 1976.Google Scholar
  27. Fichte, Johann G.: Die Grundzüge des gegenwärtigen Zeitalters [1806]. Hamburg 1978.Google Scholar
  28. Flechtheim, Ossip K.: Futurologie. Frankfurt a. M. 1972.Google Scholar
  29. Gadamer, Hans-Georg: Hermeneutik und Historismus. In: Philosophische Rundschau 9 (1961), 241‒276.Google Scholar
  30. Habermas, Jürgen: Die neue Unübersichtlichkeit. Frankfurt a. M. 1985.Google Scholar
  31. Hegel, Georg W. F.: Wissenschaft der Logik I. Werke 5 (Hg. Eva Moldenhauer/Karl M. Michel). Frankfurt a. M. 1986.Google Scholar
  32. Hegel, Georg W. F.: Vorlesungen über die Philosophie der Weltgeschichte, Bd. I: Die Vernunft in der Geschichte. Hamburg 1994.Google Scholar
  33. Hornig, Gottfried: Perfektibilität. In: Archiv für Begriffsgeschichte XXIV (1979), 221‒257.Google Scholar
  34. Jaspers, Karl: Vom Ursprung und Ziel der Geschichte. Frankfurt a. M./Hamburg 1955.Google Scholar
  35. Jauss, Hans R.: Ursprünge der Naturfeindschaft in der Ästhetik der Moderne. In: Heinz-Dieter Weber (Hg.): Vom Wandel des neuzeitlichen Naturbegriffs. Konstanz 1989, 207‒226.Google Scholar
  36. Jonas, Hans: Organismus und Freiheit. Aufsätze zu einer philosophischen Biologie. Göttingen 1973.Google Scholar
  37. Kant, Immanuel: Idee zu einer Allgemeinen Geschichte in weltbürgerlicher Absicht. In: Werkausgabe, Bd. XI (Hg. Wilhelm Weischedel). Frankfurt a. M. 1977, 31‒50.Google Scholar
  38. Kant, Immanuel: Kritik der Urteilskraft. Werkausgabe, Bd. X (Hg. Wilhelm Weischedel). Frankfurt a. M. 1977.Google Scholar
  39. Kant, Immanuel: Anthropologie in pragmatischer Absicht. In: Werkausgabe, Bd. XII (Hg. Wilhelm Weischedel). Frankfurt a. M. 1977.Google Scholar
  40. Kierkegaard, Søren: Abschließende unwissenschaftliche Nachschrift zu den Philosophischen Brocken. Zweiter Teil. Ges. Werke. 16. Abtlg. Gütersloh 1979.Google Scholar
  41. Knauss, Georg: Das Ende der Unendlichkeit. In: Hermann Braun/Manfred Riedel (Hg.): Natur und Geschichte. Karl Löwith zum 70. Geburtstag. Stuttgart/Berlin/Köln/Mainz 1967, 178‒195.Google Scholar
  42. Kojève, Alexandre: Hegel. Kommentar zur Phänomenologie des Geistes. Anhang Hegel, Marx und das Christentum. Frankfurt a. M. 1975.Google Scholar
  43. Koselleck, Reinhart: Vergangene Zukunft. Zur Semantik geschichtlicher Zeiten. Frankfurt a. M. 1989.Google Scholar
  44. Künzli, Arnold: Gotteskrise. Fragen zu Hiob. Lob des Agnostizismus. Reinbek bei Hamburg 1998.Google Scholar
  45. Landgrebe, Ludwig: Lebenswelt und Geschichtlichkeit des menschlichen Daseins. In: Bernhard Waldenfels et al. (Hg.): Phänomenologie und Marxismus, Bd. 2. Frankfurt a. M. 1977, 13‒58.Google Scholar
  46. Lenz, Siegfried: Die zweite Natur [1958]. In: Ders.: Beziehungen. Ansichten und Bekenntnisse zur Literatur. Hamburg 21970, 90 ff.Google Scholar
  47. Lepenies, Wolf: Das Ende der Naturgeschichte. Frankfurt a. M. 1978.Google Scholar
  48. Lepenies, Wolf: Historisierung der Natur und Entmoralisierung der Wissenschaften seit dem 18. Jahrhundert. In: Ders.: Gefährliche Wahlverwandtschaften. Essays zur Wissenschaftsgeschichte. Stuttgart 1989, 7‒38.Google Scholar
  49. Levinas, Emmanuel: Vom Sein zum Seienden. Freiburg i. Br./München 1997.Google Scholar
  50. Liebsch, Burkhard: In der Zwischenzeit. Spielräume menschlicher Generativität. Zug 2016.Google Scholar
  51. Löwith, Karl: Der Weltbegriff der neuzeitlichen Philosophie [1960]. Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften. Phil.-histor. Klasse, Jg. 1960.Google Scholar
  52. Löwith, Karl: Natur und Geschichte. In: Die Neue Rundschau 62 (1951), Heft l, 65‒79.Google Scholar
  53. Lübbe, Herrmann: Fortschritt als Orientierungsproblem. Freiburg 1975.Google Scholar
  54. Luhmann, Niklas: Weltzeit und Systemgeschichte. Über Beziehungen zwischen Zeithorizonten und sozialen Strukturen gesellschaftlicher Systeme. In: Hans M. Baumgartner/Jörn Rüsen (Hg.): Seminar: Geschichte und Theorie. Umrisse einer Historik. Frankfurt a. M. 1976, 337‒387.Google Scholar
  55. Lukács, Georg: Die Theorie des Romans. Frankfurt a. M. 1989.Google Scholar
  56. Manemann, Jürgen: Kritik des Anthropozäns. Plädoyer für eine neue Humanökologie. Bielefeld 2014.Google Scholar
  57. Marx, Karl: Die Deutsche Ideologie: Feuerbach. In: Ders.: Die Frühschriften (Hg. Siegfried Landshut). Stuttgart 1971, 339‒486.Google Scholar
  58. Moscovici, Serge: Versuch über die menschliche Geschichte der Natur. Frankfurt a. M. 1990.Google Scholar
  59. Münch, Paul (Hg.): Ordnung, Fleiß und Sparsamkeit. München 1984.Google Scholar
  60. Nietzsche, Friedrich: Sämtliche Werke. (Hg. Giorgio Colli, Mazzino Montinari). München 1980.Google Scholar
  61. Oehler, Klaus: Ein Mensch zeugt einen Menschen. Frankfurt a. M. 1963.Google Scholar
  62. Ortega y Gasset, José: Vergangenheit und Zukunft im heutigen Menschen. Stuttgart 1955.Google Scholar
  63. Passmore, John: Der vollkommene Mensch. Stuttgart 1975.Google Scholar
  64. Patočka, Jan: Die natürliche Welt als philosophisches Problem. Stuttgart 1990.Google Scholar
  65. Perpeet, Wilhelm: Kulturphilosophie um die Jahrhundertwende. In: Helmut Brackert/Fritz Wefelmeyer (Hg.): Naturplan und Verfallskritik. Zu Begriff und Geschichte der Kultur. Frankfurt a. M. 1984, 364‒408.Google Scholar
  66. Piaget, Jean: Die Entwicklung des Erkennens [1950]. Stuttgart 1975.Google Scholar
  67. Picht, Georg: Prognose, Utopie, Planung. Stuttgart 1967.Google Scholar
  68. Polanyi, Karl: The Great Transformation. Politische und ökonomische Ursprünge von Gesellschaften und Wirtschaftssystemen [1944]. Frankfurt a. M. 122015.Google Scholar
  69. Proudhon, Pierre-Joseph: Philosophie du progrès. In: Œuvres complètes (Hg. T. Ruyssen). Paris 1946, 49 f.Google Scholar
  70. Schelling, Friedrich W. J.: System des transcendentalen Idealismus, Ausgewählte Schriften 1. Frankfurt a. M. 1985.Google Scholar
  71. Schnädelbach, Herbert: Vernunft und Geschichte. Frankfurt a. M. 1987.Google Scholar
  72. Schutte, Jürgen/Sprengel, Peter (Hg.): Die Berliner Moderne 1885‒1914. Stuttgart 1993.Google Scholar
  73. Schwonke, Martin: Vom Staatsroman zur Science Fiction. Stuttgart 1957.Google Scholar
  74. Sloterdijk, Peter: Die schrecklichen Kinder der Neuzeit. Über das anti-genealogische Experiment der Moderne. Berlin 32014.Google Scholar
  75. Spaemann, Robert: Philosophische Essays. Stuttgart 1983.Google Scholar
  76. Steiner, George: Sprache und Schweigen. Frankfurt a. M. 1969.Google Scholar
  77. Valéry, Paul: Tel Quel. In: Œuvres, T. II. Paris 1960.Google Scholar
  78. Waldenfels, Bernhard: Die Abgründigkeit des Sinnes. Kritik an Husserls Idee der Grundlegung. In: Ders.: In den Netzen der Lebenswelt. Frankfurt a. M. 1985, 15‒33.Google Scholar
  79. Weizsäcker, Carl F. v.: Die Geschichte der Natur. Göttingen 1948.Google Scholar
  80. Wendorff, Rudolf: Zeit und Kultur. Opladen 1980.Google Scholar
  81. White, Hayden: Auch Klio dichtet. Stuttgart 1986.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für PhilosophieUniversität BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations