Advertisement

Renaissance

  • Ulrich Pfisterer
Chapter

Abstract

R. (frz.: ›Wiedergeburt‹) bezeichnet primär eine Phase an der Wende von Mittelalter zu Früher Neuzeit, die im Zeitraum des 14.–16. Jh. anzusiedeln ist. Der Charakterisierung dieser Periode als ›Wiedergeburt‹ liegt die Vorstellung einer Zeitenalterlehre zugrunde, nach der auf die Antike, als einer Blütezeit der Künste und Wissenschaften, mit dem Mittelalter eine Verfallszeit folgte, die von einer neuen fruchtbaren Epoche abgelöst wurde.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Ulrich Pfisterer
    • 1
  1. 1.MünchenGermany

Personalised recommendations