Advertisement

Ein „Mischmasch aller möglichen Stile“

Die Dramen Eduard von Keyserlings
  • Antonius WeixlerEmail author
Chapter
  • 31 Downloads
Part of the Abhandlungen zur Literaturwissenschaft book series (ABLI)

Zusammenfassung

Als Dramenautor ist Eduard von Keyserling heute ein fast vollkommen Vergessener: Weder wurde nach dem 1. Weltkrieg noch eines seiner Stücke aufgeführt, noch sind sie in neueren Buchausgaben erhältlich. Auch in der Forschung zum Theater und Drama der Jahrhundertwende spielt er kaum eine nennenswerte Rolle. Dabei hatte er sich um 1900 zunächst vor allem als Dramenautor einen Namen gemacht und wurde auch von den zeitgenössischen Theaterkritikern durchaus beachtet. Ziel des vorliegenden Beitrages ist es zunächst, die heute übliche literarhistoriografische Wertung der ‚Bühnenferne‘ seiner Stücke kritisch zu evaluieren. Nach einem kurzen Überblick über die insgesamt fünf Theaterstücke Keyserlings wird in der zweiten Hälfte des Beitrages die Entwicklung von Motiven und Themen im Kontext seines epischen Früh- und Spätwerks nachgezeichnet, bevor abschließend mit einer detaillierten Untersuchung der Handlungs- und Konfliktstruktur die Bewertung der ‚Bühnenferne‘ seiner Stücke (teilweise) relativiert wird.

Literatur

  1. Allkemper, Alo (Hg.): Deutsche Dramatiker des 20. Jahrhunderts. Berlin 2000.Google Scholar
  2. Bohrer, Karl Heinz: „Zur Vorgeschichte des Plötzlichen. Die Generation des ‚gefährlichen Augenblicks‘“. In: Ders.: Plötzlichkeit. Zum Augenblick des ästhetischen Scheins. Frankfurt/M. 1981, S. 43–67.Google Scholar
  3. Breggin, Benjamin: „Baltisches und Heidnisches in Eduard von Keyserlings Theaterstück ‚Ein Frühlingsopfer‘“. In: Michael Schwidtal (Hg.): Baltisches Welterlebnis. Die kulturgeschichtliche Bedeutung von Alexander, Eduard und Hermann Graf Keyserling. Beiträge eines internationalen Symposions in Tartu vom 19. bis 21. September 2003. Heidelberg 2007, S. 185–196.Google Scholar
  4. Delius, Anette: Intimes Theater. Untersuchungen zur Programmatik und Dramaturgie einer bevorzugten Theaterform der Jahrhundert-Wende. Kronberg/Ts. 1976.Google Scholar
  5. Engel, Eduard: Von Goethe bis in die Gegenwart. In: Ders.: Geschichte der deutschen Literatur von den Anfängen in die Gegenwart. Bd. 2. Wien/Leipzig 1907.Google Scholar
  6. Halbe, Max: „Münchener Brief“. In: Der Tag 531 (12.11.1903).Google Scholar
  7. Halbe, Max: Jahrhundertwende. Geschichte meines Lebens 1893–1914. Danzig 1935.Google Scholar
  8. Homscheid, Thomas: Eduard von Keyserling – Leben und Werk. Norderstedt 2009.Google Scholar
  9. Hofmannsthal, Hugo von: 1874–1911. In: Ders.: Hugo-von-Hofmannsthals-Brief-Chronik. Regest-Ausgabe. Bd. 1. Hg. von Martin E. Schmid. Unter d. Mitarbeit v. Regula Hauser/Severin Perrig. Heidelberg 2003.Google Scholar
  10. Irmscher, Hans Dietrich/Keller, Werner (Hg.): Drama und Theater im 20. Jahrhundert. Festschrift für Walter Hinck. Göttingen 1983.Google Scholar
  11. Jacobsohn, Siegfried: „Benigne und Hannele“. In: Schaubühne 1/4 (28.09.1905), S. 95–97.Google Scholar
  12. Jaron, Norbert/Möhrmann, Renate/Müller, Hedwig: Berlin – Theater der Jahrhundertwende. Bühnengeschichte d. Reichshauptstadt im Spiegel der Kritik (1889–1914). Tübingen 1986.Google Scholar
  13. Kafitz, Dieter: Grundzüge einer Geschichte des deutschen Dramas von Lessing bis zum Naturalismus. 2 Bde. Königstein/Ts. 1982.Google Scholar
  14. Kafitz, Dieter: „Die Dramen Eduard von Keyserlings. Zwischen Naturalismus, Biologismus und Dekadenz“. In: Ders. (Hg.): Drama und Theater der Jahrhundertwende. Tübingen 1991, S. 287–303.Google Scholar
  15. Kerr, Alfred: „E. v. Keyserling: ‚Ein Frühlingsopfer‘. (Freie Bühne, Lessingtheater) 13. November“. In: Die Nation. Wochenschrift für Politik, Volkswirthschaft und Litteratur 7 (1899), S. 96–97.Google Scholar
  16. Keyserling, Eduard von: Benignens Erlebnis. Zwei Akte. Coesfeld 2009.Google Scholar
  17. Keyserling, Eduard von: Der dumme Hans. Trauerspiel in 4 Aufzügen. Berlin 1901.Google Scholar
  18. Keyserling, Eduard von: Die schwarze Flasche. Drama in einem Aufzug. Hg. und m. e. Nachwort versehen v. Peter Sprengel. Berlin 1990.Google Scholar
  19. Keyserling, Eduard von: Ein Frühlingsopfer. Berlin 1900.Google Scholar
  20. Keyserling, Eduard von: Fräulein Rosa Herz. Göttingen 2000.Google Scholar
  21. Keyserling, Eduard von: Peter Hawel. Drama in fünf Aufzügen. Berlin 1904.Google Scholar
  22. Keyserling, Eduard von: Wellen. München 142016.Google Scholar
  23. Kockert, Erika Hildegard: Das dramatische und erzählerische Werk Eduards von Keyserling im Spiegel der zeitgenössischen Kritik. Zugl: Amherst, Mass. Univ. of Massachusetts, Diss. [1974] 1984.Google Scholar
  24. Mann, Thomas: „Zum Tode Eduard Keyserlings“. In: Ders.: Große kommentierte Frankfurter Ausgabe der Werke Thomas Manns (GKFA). Bd. 15.1: Essays II: 1914–1926. Hg. von Hermann Kurzke. Frankfurt/M. 2002, S. 223–227.Google Scholar
  25. Mann, Thomas: Briefe I: 1898–1913. In: Ders.: Große kommentierte Frankfurter Ausgabe der Werke Thomas Manns (GKFA). Bd. 21. Hg. von Thomas Sprecher/Hans R. Vaget/Cornelia Bernini. Frankfurt/M. 2002.Google Scholar
  26. Meyer, Jochen: „Keyserling, Eduard Graf von“. In: Walther Killy (Hg.): Literaturlexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Bd. 6: Autoren und Werke von A bis Z. – Huh-Kräf. Gütersloh/München 1990, S. 392–394.Google Scholar
  27. Polgar, Alfred: „‚Benignens Erlebnis‘“. In: Schaubühne 1 (1907), S. 275–277.Google Scholar
  28. Pusey, William Webb III: „Eduard von Keyserling as a Dramatist“. In: Modern Language Quarterly 9 (1958), S. 204–212.CrossRefGoogle Scholar
  29. Schiffke, Kyra-Lieselotte: Das dramatische Werk Eduard von Keyserlings. Frauengestaltung im Kontext nicht nur naturalistischer Literatur. Ontario 1990.Google Scholar
  30. Schlaikjer, Erich: „‚Ein Frühlingsopfer‘ (Freie Bühne)“. In: Vorwärts („Berliner Volksblatt“) (14.11.1899), S. 890–891.Google Scholar
  31. Sprengel, Peter: „Fin de siècle – selbstironisch. Zur Wiederentdeckung von Keyserlings verschollenem Einakter ‚Die schwarze Flasche‘“. In: Eduard von Keyserling: Die schwarze Flasche. Drama in einem Aufzug. Hg. und m. e. Nachwort versehen v. Peter Sprengel. Berlin 1990, S. 29–31.Google Scholar
  32. Steiner, Rudolf: „Das Jubiläum der Freien Bühne: ‚Ein Frühlingsopfer‘. Schauspiel in drei Aufzügen von E. von Keyserling“. In: Das Magazin für Litteratur 68/46 (18.11.1899), Sp. 1081–1088.Google Scholar
  33. Steinhilber, Rudolf: Eduard von Keyserling. Sprachskepsis und Zeitkritik in seinem Werk. Darmstadt 1977.Google Scholar
  34. Δ [= Rezensentensymbol; O. N.]: „‚Der dumme Hans‘“. In: Allgemeine Zeitung. (Vorabendblatt) 108/86 (22.02.1905), S. 1.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für Geistes- und KulturwissenschaftenBergische Universität WuppertalWuppertalDeutschland

Personalised recommendations