Advertisement

Der ganz gewöhnliche Faschismus

Die Auseinandersetzung mit der nationalsozialistischen Vergangenheit
  • Wolfgang Emmerich

Zusammenfassung

Auf dem VIII. Schriftstellerkongreß der DDR im Mai 1978 las der neue Verbandsvorsitzende Hermann Kant nicht nur jenen Kollegen die Leviten, die von “sozialistischem Leserland” nach “Bestseller-Country” umgezogen waren — errichtete auch die sehr ernsthafte Forderung nach mehr “Geschichtsbewußtsein” an seine Mitautoren:

“Die Kämpfe unserer Zeit [...] sind die Folgen und sind die Vorläufer anderer Kämpfe. Was heute ausgefochten wird, ist lange schon Widerspruch gewesen [...] Dem, was ist, werden wir nur gerecht, wenn wir nicht vergessen, was war und was werden soll.”

Am Ende stand der Ruf nach einer nicht nur “unvergeßlichen”, sondern vor allem nicht vergeßlichen Literatur.1

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Anmerkungen

  1. 1.
    VIII. Schriftstellerkongreß der DDR. München 1978, S. 12/38.Google Scholar
  2. 2.
    VII. Schriftstellerkongreß der DDR. Berlin/Weimar 1974, S. 124.Google Scholar
  3. 3.
    S. Rönisch. In: Weimarer Beiträge 21 (1975), H. 5, S. 6.Google Scholar
  4. 4.
    Vgl. A. Kurella. In: Neue Deutsche Literatur 5 (1957), H. 12, S. 123.Google Scholar
  5. 5.
    Ebd., S. 121.Google Scholar
  6. 6.
    Pistole mit sechzehn,Erstdruck in: Sinn und Form 29 (1977), H. 1, S. 75.Google Scholar
  7. 7.
    Neue Deutsche Literatur 17 (1969), H. 9, S. 47.Google Scholar
  8. 8.
    G. Dimitroff: Arbeiterklasse gegen Faschismus, zitiert nach R. Kühnl (Hg.): Texte zur Faschismusdiskussion I. Reinbek 1974, S. 58.Google Scholar
  9. 9.
    Freibeuter 1 (1979), H. 1, S. 49f.Google Scholar
  10. 10.
    B. Brecht: Kulturpolitik und Akademie der Künste [1953]. In: ders.: Gesammelte Werke, Bd. 19. Frankfurt 1968, S. 543.Google Scholar
  11. 11.
    Ein Brief [1975]. In: H. Müller: Theater-Arbeit. Berlin 1975, S. 124f.Google Scholar
  12. 12.
    Vgl. W. Neubert. In: Weggenossen. 15 Schriftsteller der DDR. Frankfurt 1975, S. 277.Google Scholar
  13. 13.
    Vgl. H. Müller, Die Schlacht. In: ders.: Die Umsiedlerin [u.a. Texte]. Berlin 1975, S. 7–16.Google Scholar
  14. 14.
    Weimarer Beiträge 20 (1974), H. 6, S. 90–112. Nachdruck unter dem Titel Subjektive Authentizität inC. Wolfs Essayband Die Dimension des Autors. Darmstadt/Neuwied 1988, S. 773–805.Google Scholar
  15. 15.
    C. Wolf: Kindheitsmuster. Berlin/Weimar 1976, S. 246/479.Google Scholar
  16. 16.
    C. Wolf: Subjektive Authentizität (vgl. Anm. 14 ), S. 786.Google Scholar
  17. 17.
    Ausgabe Stuttgart 1978, S. 169.Google Scholar
  18. 18.
    Ebd., S. 171.Google Scholar
  19. 19.
    Ebd., S. 173.Google Scholar
  20. 20.
    DIE ZEIT,Nr. 47/1978.Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1994

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Emmerich
    • 1
  1. 1.BremenDeutschland

Personalised recommendations