Advertisement

Meinungsforschung und repräsentative Demokratie

  • Ernst Benda

Zusammenfassung

Meinungsforschung und repräsentative Demokratie scheinen in einem Spannungsverhältnis zueinander zu stehen. Auftragsforschung und veröffentlichte Meinungsforschung üben einen — wenn auch einstweilen quantitativ schwer abschätzbaren — Einfluß auf die Regierungs- und Parlamentsarbeit aus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1981

Authors and Affiliations

  • Ernst Benda

There are no affiliations available

Personalised recommendations