Advertisement

Erinnerungen eines Kommilitonen

  • Louis Kollros

Zusammenfassung

Es sind sechzig Jahre her, seit Albert Einstein in Zürich ankam, um an der ETH zu studieren; er zählte nur sechzehneinhalb Jahre; man trat sonst ins Polytechnikum nicht vor achtzehn Jahren ein. Aber er wollte sein Glück versuchen; die Dressurmethoden am Gymnasium in München gefielen ihm nicht. Sein Lateinlehrer hatte ihm sogar gesagt, er würde nie etwas Vernünftiges im Leben werden. Er verließ also München, um seine Eltern in Mailand aufzusuchen und sich für das Aufnahme-Examen in Zürich selbständig vorzubereiten. Ausgezeichnet in Mathematik und Physik, wurden seine Kenntnisse in andern Fächern: in Botanik, Zoologie und Französisch als ungenügend befunden, so daß er die Prüfung nicht bestand.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Europa Verlag A.G., Zürich 1956

Authors and Affiliations

  • Louis Kollros

There are no affiliations available

Personalised recommendations