Organization, Management and Crime - Organisation, Management und Kriminalität

Book Series
There are 4 volumes in this series
Published 2018 - 2018

About this series

Die Reihe ist im Bereich der Organization Studies angesiedelt und hat ihren Schwerpunkt im Schnittfeld von Wirtschafts- und Organisationssoziologie. Sie widmet sich dem Zusammenhang von verschiedenen institutionellen Feldern (Wirtschaft, Medizin, Staat etc.) mit den Organisations- und Managementformen, die in diesen vorherrschen. Neben organisationssoziologischen Studien werden managementsoziologische Analysen sowie Studien zur organisationalen Kriminalität in die Reihe aufgenommen. Darüber hinaus beschäftigt sich die Reihe mit aktuellen Themen (z.B. Liberalisierung der Wirtschaft, Subjektivierung der Arbeitswelt, Ökonomisierung der Medizin oder der Politik) und sie hinterfragt gängige Erklärungen öffentlicher Skandale, die von Manipulation, Korruption oder Betrug in Organisationen handeln. 
This book series establishes itself in the field of organization studies and focuses on the intersection between economic and organizational sociology. It is dedicated to the context of various institutional fields (economy, medicine, state, etc.) with the predominant organizational and management forms therein. In addition to studies on organizational sociology, management-related sociological analyses as well as studies on organizational crimes are included in the series. Also enclosed are current developments, such as Neoliberalism in the economy, the economization of medicine as well as the state of and the explanation for current scandals of manipulation, corruption and fraud.