Skip to main content

Migration und Bildungserfolg

Herausforderungen und Potenziale

  • Book
  • © 2020
  • Latest edition

Overview

  • Es geht immer auch um Bildungserfolge!
  • Perspektivenwechsel auf Migration in Bildungskontexten
  • Neuer erziehungswissenschaftlicher Diskurs zur Entwicklung praxisrelevanter Positionen

Part of the book series: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft - Sonderheft (ZFE, volume 34)

Buy print copy

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or eBook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

Softcover Book USD 69.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

About this book

In den Beiträgen des Bandes geht es um die Frage, welche Ressourcen und Potenziale sich für Bildungssysteme aufnehmender Länder durch Migration ergeben. Im Gegensatz zur eher üblichen Perspektive der Bildungsforschung wird hier nicht erneut das Problem der Bildungsbenachteiligung von Migrantinnen und Migranten aufgenommen, sondern gefragt, unter welchen Bedingungen Bildungserfolg möglich ist und welche Hinweise auf die Gestaltung von Bildung sich daraus ablesen lassen. 


Keywords

  • Erziehungswissenschaft
  • Bildungsforschung
  • Mehrsprachigkeit
  • Kulturelle Diversität
  • Heterogenität
  • learning and instruction

Reviews

“... Die Analysen der meisten Beiträge sind durch ein hohes Maß an Differenziertheit gekennzeichnet. Der sorgfältig diskutierte, statistisch robuste und für Variablen wie sozioökonomische Ungleichheit und Schulleistungen kontrollierte Nachweis von Bildungsungleichheiten entlang aller untersuchten Etappen des deutschen Bildungssystems stellt zweifellos eine Stärke des Sonderhefts dar. ... ist der Band empfehlenswert für alle, die nach belastbaren Daten für den Nachweis von Bildungsbenachteiligung oder nach datenbasierten, spezifischen Vorschlägen für bildungspolitische Maßnahmen suchen.” (Magdalena Knappik, in: EWR - Erziehungswissenschaftliche Revue, Jg. 19, Heft 4, 2020)

Editors and Affiliations

  • Universität Hamburg, Hamburg, Germany

    Ingrid Gogolin

  • DIPF - Leibniz-Institut für Bildungsforschung, Berlin, Germany

    Kai Maaz

About the editors

Dr. Dr. h.c.mult. Ingrid Gogolin ist Seniorprofessorin an der Universität Hamburg, Fakultät für Erziehungswissenschaft.

Dr. Kai Maaz ist Professor an der Goethe-Universität in Franfurt a.M. und Direktor am DIPF | Leibnitz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation. 


Bibliographic Information

  • Book Title: Migration und Bildungserfolg

  • Book Subtitle: Herausforderungen und Potenziale

  • Editors: Ingrid Gogolin, Kai Maaz

  • Series Title: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft - Sonderheft

  • Publisher: Springer VS Wiesbaden

  • Copyright Information: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

  • Softcover ISBN: 978-3-658-21241-4Published: 06 December 2019

  • eBook ISBN: 978-3-658-21242-1Due: 26 March 2020

  • Series ISSN: 2512-207X

  • Series E-ISSN: 2512-2088

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: VI, 235

  • Number of Illustrations: 9 b/w illustrations

Publish with us