Skip to main content
  • Book
  • © 2022

Praxis kommunaler Kulturpolitik

  • Eine Analyse kommunaler Kulturpolitik aus wissenschaftlicher und praktischer Sicht

  • Akteure und Institutionen vor Ort

  • Kenntnisreich und praxisnah

Part of the book series: Kunst- und Kulturmanagement (KUMA)

About this book

Kommunen sind Orte der Freiheit und bürgerschaftlichen Gestaltung. Kommunale Selbstverwaltung ist ein prägender Verfassungsgrundsatz. Besonders viele Möglichkeiten bietet der Kulturbereich, da er kaum über Gesetze eingeengt wird und die örtlichen Besonderheiten stark zur Geltung bringt. Jede Kommune hat eine andere Gestalt, verfügt über ein spezifisches Kulturangebot, wenn es auch Konstanten wie Theater, Museen oder Bibliotheken gibt. Maß und Vielfalt bleiben jedoch ein Aushandlungsprozess, der für die lokale Identität wie etwa für den Tourismus gleichermaßen bedeutsam ist. Kultur genießt wie die Kommune selbst zwar besondere Freiheitsrechte, doch ist sie auch eine freiwillige Selbstverwaltungsaufgabe, die auf Ideenreichtum, Engagement und Kreativität in der Sicherung finanzieller Spielräume angewiesen ist. Wie funktioniert heute kommunale Kulturpolitik? Welche Grundsätze, Handlungsweisen und Konzepte haben sich herausgebildet? Wie geht kommunale Kulturpolitik mit neuen Erwartungen und angespannten öffentlichen Haushalten um? Welche Modelle der Kooperation und Lastenteilung sind erfolgreich? Diesen Fragen, angereichert um Beispiele aus dem Alltag, geht dieses Buch nach. 

Keywords

  • Gesellschaft
  • Kultur
  • Kulturlandschaft
  • Kulturmanagement
  • Kunstmanagement
  • Kulturpolitik
  • Kommunen
  • Nonprofit Organisation
  • Kommunale Kulturpolitik
  • Museum
  • Theater
  • Bibliotheken

Authors and Affiliations

  • Landeshauptstadt Erfurt Kulturdirektion, Erfurt, Germany

    Tobias J. Knoblich

About the author

Tobias J. Knoblich, M. A. ist Kulturdirektor der Landeshauptstadt Erfurt, Mitglied des Sächsischen Kultursenats und Vizepräsident der Kulturpolitischen Gesellschaft e. V.

Bibliographic Information