Skip to main content

Experteninterviews und qualitative Inhaltsanalyse

als Instrumente rekonstruierender Untersuchungen

  • Textbook
  • © 2010
  • Latest edition

Overview

  • Grundlagen der Sozialforschung verständlich erklärt
  • Includes supplementary material: sn.pub/extras

Buy print copy

Softcover Book USD 44.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

About this book

Viele sozialwissenschaftliche Untersuchungen beruhen auf Rekonstruktionen von Situationen oder Prozessen. Das Lehrbuch vermittelt anhand zweier Beispieluntersuchungen anwendungsbereites Wissen über alle Phasen solcher rekonstruierender Untersuchungen und stellt je eine Erhebungs- und eine Auswertungsmethode ausführlich vor. Die Interviewpartner werden als Experten aufgefasst, die über spezifisches Wissen über die zu rekonstruierenden Sachverhalte verfügen. Die qualitative Inhaltsanalyse ermöglicht eine systematische Extraktion relevanter Informationen aus den Interviews und ist zugleich offen für nicht erwartete Befunde. Mit Lernfragen nach jedem Kapitel und einer übersichtlichen Gliederung eignet sich das Buch als praxisorientierte Einführung.

Keywords

  • Experten
  • Interview
  • Methoden
  • Methodologie
  • Narrative Interviews
  • Sozialforschung
  • Sozialwissenschaft
  • sozialwissenschaftlich

Reviews

"Den Autoren ist es gelungen, das selbst gesteckte Ziel ihres Buches zu erreichen: der Leserin und dem Leser eine Orientierungshilfe an die Hand zu geben, um selbst qualitativ forschen zu können. Dabei haben sie zwei Anforderungen geschickt miteinander verbunden. Zum einen das Vermitteln theoretischer Hintergründe qualitativer Sozialforschung und das transparent Machen der praktischen Umsetzung. Damit gehen sie über die Inhalte vorliegender Handbücher zur qualitativen Sozialforschung ... hinaus. Diese eher theoriegeleiteten Einführungen lassen in der Tat sehr viele Fragen für die konkrete Forschungspraxis offen. Gläser und Laudel ist es auf beeindruckende Weise gelungen, diese Lücke zu schließen. Für alle Studierenden und angehenden qualitativen Forscher der Sozialwissenschaften ein empfehlenswertes Buch." Winfried Leisgang, socialnet.de (5.4.05)

"Das Lehrbuch von GLÄSER und LAUDEL vermittelt anhand zweier Beispieluntersuchungen Anwendungswissen über alle Arbeitsschritte rekonstruierender sozialwissenschaftlicher Untersuchungen. Dabei wird die Erhebungsmethode Experteninterview und die Auswertungsmethode qualitative Inhaltsanalyse ausführlich dargestellt. Damit legen GLÄSER und LAUDEL eine insgesamt sehr gelungene praxisorientierte Einführung vor." Andrea D. Bührmann 4/2005. Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research [Online Journal], 6(2), Art. 21.

“Gibt guten Überblick über Wissenstand, gute Einführung für BWL-Studierende in Experteninterviews.” (Raymond Dettwiler, Institute for Competitiveness and Communication, Fachhochschule Nordwestschweiz)

“Dieses Buch zeigt mit Zuhilfenahme zahlreicher kurzer Beispiele, wie Experteninterviews konzipiert, durchgeführt und ausgewertet werden. Es bietet zahlreiche Hinweise zur methodisch sauberen Durchführung von Interviews und weist sehr deutlich auf potentielle Problemfelder hin. Die Abbildungen sind übersichtlich und verständlich.” (Prof. Dr. Sandra Meister, Design der Hochschule Fresenius, AMD Akademie Mode und Design, Hamburg)

“Das Buch ist gut geeignet für den Einstieg in die Thematik. Die Texte sind verständlich geschrieben und bieten für Einsteiger eine gute Basis sich ins Thema einzufinden bzw. dadurch Unterstützung in der Auswertung von Daten der Bacherlorarbeit zu erhalten.”
Besonders hervorzuheben: “Das Buch gibt einen guten Überblick über die Thematik und dies in einer verständlichen Sprache - nicht hochbildungswissenschaftlich wie andere Bücher dieser Art.” (Carina Tillack, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Kassel)

“... eine präzise Anleitung zur Planung und Durchführung von Experteninterviews und deren Analyse anhand der qualitativen Inhaltsanalyse. Auch für Interessierte außerhalb der Erziehungswissenschaften stellt das Buch eine gelungen EInführung dar.”
Besonders hervozuheben: “Präzision, Verständlichkeit, Aufbau” (Verw.-Prof. Holger Fricke, Gestaltung, HAWK Hochschule Hildesheim) 


Authors and Affiliations

  • TU Berlin, Germany

    Jochen Gläser

  • Enschede, University of Twente, The Netherlands

    Grit Laudel

About the authors

Dr. Jochen Gläser ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität Berlin.

Dr. Grit Laudel ist als Wissenschaftlerin an Universität Twente (Niederlande) tätig.

Bibliographic Information

  • Book Title: Experteninterviews und qualitative Inhaltsanalyse

  • Book Subtitle: als Instrumente rekonstruierender Untersuchungen

  • Authors: Jochen Gläser, Grit Laudel

  • Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften Wiesbaden

  • Copyright Information: VS Verlag f�r Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2010

  • Softcover ISBN: 978-3-531-17238-5Published: 15 July 2010

  • Edition Number: 4

  • Number of Pages: 347

  • Number of Illustrations: 40 b/w illustrations

Publish with us