Skip to main content

„Globalisierung“

Problemsphären eines Schlagwortes im interdisziplinären Dialog

  • Book
  • © 2005
  • Latest edition

Overview

  • Globalisierung - für eine Klärung der Debatte!

Buy print copy

Softcover Book USD 69.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

About this book

'Globalisierung' fungiert als Schlagwort für eine Vielzahl von Phänomenen, die in komplexer und dynamischer Wechselwirkung zueinander stehen. Ziel des Buches ist es, jenseits disziplinärer Schranken exemplarisch zu fragen, welche spezifischen Herausforderungen die Beschreibung und Analyse dieser Wechselwirkungen an wissenschaftliches Nachdenken in den Sozial-, Rechts- und Geisteswissenschaften stellt. Anhand ausgewählter Problemsphären wird im interdisziplinären Dialog gezeigt, wie 'die Globalisierung' vom Schlagwort zum Suchbegriff wissenschaftlicher Analyse gemacht werden kann.

Keywords

  • Identität
  • Interdisziplinarität
  • Kommunikationstechnologien
  • Komplexität
  • Vernetzung

Editors and Affiliations

  • Tübingen, Germany

    Jens Badura

  • Univ. Tübingen Inst. f. Politikwissenschaft, Tübingen, Germany

    Lothar Rieth

  • Abtlg. Volkswirtschaftslehre, Univ. Tübingen Wirtschaftswiss. Fakultät, Tübingen, Germany

    Fabian Scholtes

About the editors

Dr. Jens Badura ist Post-Doktorand am Max-Weber Kolleg der Universität Erfurt und Geschäftsführer von "durchdenker.de - agentur für reflexive wissenschaft und praxis".
Lothar Rieth ist Doktorand am Institut für Politikwissenschaft und Stipendiat im Graduiertenkolleg "Globale Herausforderungen - transnationale und transkulturelle Lösungswege" an der Universität Tübingen.
Fabian Scholtes ist Doktorand und Mitarbeiter am Lehrstuhl Finanzwissenschaft der Uni Tübingen, assoziiertes Mitglied des Graduiertenkollegs "Globale Herausforderungen" an der Uni Tübingen.

Bibliographic Information

  • Book Title: „Globalisierung“

  • Book Subtitle: Problemsphären eines Schlagwortes im interdisziplinären Dialog

  • Editors: Jens Badura, Lothar Rieth, Fabian Scholtes

  • Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften Wiesbaden

  • Copyright Information: VS Verlag für Sozialwissenschaften/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2005

  • Softcover ISBN: 978-3-531-14581-5Published: 30 May 2005

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: 228

Publish with us