Advertisement

Gewöhnliche Differentialgleichungen

Theorie und Praxis - vertieft und visualisiert mit Maple®

  • Wilhelm Forst
  • Dieter Hoffmann

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Wilhelm Forst, Dieter Hoffmann
    Pages 1-18
  3. Wilhelm Forst, Dieter Hoffmann
    Pages 19-66
  4. Wilhelm Forst, Dieter Hoffmann
    Pages 67-121
  5. Wilhelm Forst, Dieter Hoffmann
    Pages 123-149
  6. Wilhelm Forst, Dieter Hoffmann
    Pages 151-203
  7. Wilhelm Forst, Dieter Hoffmann
    Pages 205-264
  8. Wilhelm Forst, Dieter Hoffmann
    Pages 265-323
  9. Wilhelm Forst, Dieter Hoffmann
    Pages 325-358
  10. Wilhelm Forst, Dieter Hoffmann
    Pages 359-370
  11. Back Matter
    Pages 385-389

About this book

Introduction

Die Theorie der Gewöhnlichen Differentialgleichungen ist ein grundlegendes und unverändert aktuelles Gebiet der Mathematik.
Das vorliegende Buch führt nicht nur äußerst sorgfältig und umfassend in die Theorie ein, sondern vermittelt auch aufgrund der zahlreichen vollständig durchgerechneten Beispiele einen Einblick in deren Anwendungspraxis.
Eine weitere Besonderheit ist der Brückenschlag zur Computeranwendung. Mit ausgefeilten Maple-Arbeitsblättern wird gezeigt, wie man mit dem Computer gestalten, Ideen vermitteln und eindrucksvoll visualisieren kann. So können auch rechnerisch anspruchsvollere Beispiele behandelt werden, als dies sonst üblich ist.
Mit seinem Reichtum an Material, dem klaren und präzisen Stil und der durchdachten didaktischen Konzeption ist das Buch bestens als Basis und Leitfaden für Studierende und Lehrende der Mathematik, Physik, Wirtschafts- wie auch Ingenieurwissenschaften geeignet.

Keywords

Differentialgleichung Druck Eigenwertproblem Lineare Differentialgleichung Maple Rhe gewöhnliche Differenzialgleichung tar

Authors and affiliations

  • Wilhelm Forst
    • 1
  • Dieter Hoffmann
    • 2
  1. 1.Fakultät für Mathematik und WirtschaftswissenschaftenUniversität UlmUlmDeutschland
  2. 2.Fachbereich Mathematik und StatistikUniversität KonstanzKonstanzDeutschland

Bibliographic information