Wörterbuch Allergologie und Immunologie

Fachbegriffe, Personen und klinische Daten von A–Z

  • Miroslav Ferencik
  • Jozef Rovensky
  • Vladimir Matha
  • Erika Jensen-Jarolim

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-ix
  2. A
    Pages 1-47
  3. B
    Pages 48-59
  4. C
    Pages 60-81
  5. D
    Pages 82-89
  6. E
    Pages 90-102
  7. F
    Pages 103-109
  8. G
    Pages 110-120
  9. H
    Pages 121-140
  10. I
    Pages 141-177
  11. J
    Pages 178-179
  12. K
    Pages 180-195
  13. L
    Pages 196-211
  14. M
    Pages 212-229
  15. N
    Pages 230-245
  16. O
    Pages 246-250
  17. P
    Pages 251-275
  18. Q
    Pages 276-276
  19. R
    Pages 277-285
  20. S
    Pages 286-307

About this book

Introduction

Die Immunologie und Allergologie zählen zu den am schnellsten wachsenden Bereichen der Wissenschaft, vor allem in Hinblick auf experimentelle und klinische Forschung. Um diesem Wachstum gerecht zu werden, ist es notwendig, über gesicherte Grundlagen Bescheid zu wissen. Mit diesem Werk können auf einfache Art und Weise wichtige allergologische und immunologische Fachbegriffe, wie auch klinisch relevante Themen nachgeschlagen werden. Auch aktuelle Themen, wie etwa Anthrax, Hühnergrippe, DNS-Vakzine, Prionosen, SARS werden umfassend und praxisnah dargestellt. Das Spektrum der präsentierten Themen umfasst daher unterschiedliche Fachdisziplinen, wie Molekularbiologie, Mikrobiologie, Biotechnologie und Klinische Medizin. Aufgrund der didaktischen Aufbereitung und den zahlreichen anschaulichen Abbildungen ist dieses Werk auch als Lehrbuch für Studenten der Naturwissenschaften bestens geeignet. Die Farbabbildungen auf der beigelegten CD-ROM eignen sich gut für Vorträge, Präsentationen und Lehrzwecke.

Keywords

Abwehrmechanismen Allergologie HIV Immunologie Immunreaktion Infektionen

Authors and affiliations

  • Miroslav Ferencik
    • 1
  • Jozef Rovensky
    • 2
  • Vladimir Matha
    • 3
  • Erika Jensen-Jarolim
    • 4
  1. 1.Faculty of MedicineUniversity of BratislavaBratislavaSlovak Republic
  2. 2.Institute of Rheumatic DiseasesPiestanySlovak Republic
  3. 3.IVAX CorporationOpavaCzech Republic
  4. 4.Institut für Pathophysiologie, Zentrum für Physiologie und PathophysiologieMedizinische Universität WienWienAustria

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/b138722
  • Copyright Information Springer-Verlag/Wien 2005
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-211-20151-0
  • Online ISBN 978-3-211-27180-3
  • About this book