Advertisement

Informationsmanagement

  • Helmut Krcmar

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Pages 1-8
  3. Back Matter
    Pages 517-574

About this book

Introduction

Digital Business, Internet, Informationsgesellschaft, Information als Wettbewerbs- und Standortfaktor: Diese Stichworte verdeutlichen die unternehmerische und gesellschaftliche Bedeutung von Information. Doch nicht nur Information allein, sondern auch die Systeme, die Informationen verarbeiten, speichern und übertragen und die Techniken, auf denen sie beruhen, verdienen Aufmerksamkeit. Informationsmanagement hat die Aufgabe, den im Hinblick auf das Unternehmensziel bestmöglichen Einsatz der Ressource Information zu gewährleisten. Das Buch zeigt, dass Informations- und Kommunikationstechniken nicht nur Rationalisierungsmöglichkeiten eröffnen, sondern v.a. Gestaltungsmöglichkeiten bieten. Die Aufgabe des Informationsmanagements, diese Chance zu nutzen und zugleich die Risiken zu beherrschen, steht im Mittelpunkt. Bei der Umsetzung helfen ausgewählte und Aufgaben bezogene Methoden, die konkrete Wege im Informationsmanagement aufzeigen. Unterstützt werden diese Ausführungen sowohl durch eine an die Struktur des Buches angelehnte Übungsfallstudie als auch durch Fallstudien aus bekannten Unternehmen, die zukünftig unter www.informationsmanagement-online.de zu finden sind.

Keywords

Gesellschaft Informatik Informationsmanagement Informationssystem Informationssysteme Informationstechnik Internet Kommunikationstechnik Kommunikationtechnik Management Managementmethoden Wirtschaftsinformatik

Authors and affiliations

  • Helmut Krcmar
    • 1
  1. 1.Fakultät für Informatik Lehrstuhl für WirtschaftsinformatikTechnische Universität MünchenGarching bei München

Bibliographic information