Management in der Ergotherapie

  • Ursula Walkenhorst
  • Heiko Burchert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Grundlagen

  3. Aufgabenfelder des Managements in der Ergotherapie

  4. Möglichkeiten der Qualifizierung für das Management

    1. Ursula Walkenhorst, Christa Bruns
      Pages 189-206
    2. Petra Ina Pfefferle
      Pages 207-224
  5. Management der Ausbildung in der Ergotherapie

  6. Back Matter
    Pages 261-270

About this book

Introduction

Die anstehenden Veränderungen im Gesundheitswesen bringen auch für die Berufsgruppe der ErgotherapeutInnen neue Aufgabenfelder und Herausforderungen mit sich. ErgotherapeutInnen nehmen immer mehr Managementaufgaben wahr und arbeiten in entsprechenden Leitungspositionen.

Management in der Ergotherapie beschreibt neue konkrete Aufgabenfelder für Führungskräfte und zeigt Möglichkeiten der Qualifizierung im Managementbereich auf. Es richtet sich gezielt an Leitungskräfte, die ihre Aufgaben reflektierend, aber auch unter dem Aspekt neuer Gestaltungsmöglichkeiten betrachten. Es wendet sich aber auch an diejenigen, die einen Überblick und Einblick in Themen des Managements aus Sicht der Ergotherapie erhalten wollen: z.B. Controlling, Qualitätsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement. Damit können sie die richtigen Entscheidungen für die eigene berufliche Entwicklung treffen.

Das Buch ist als Lehrbuch für Aus-, Fort- und Weiterbildung konzipiert und auch für das Selbststudium geeignet.

Keywords

Controlling Ergotherapie Existenzgründung Gesundheit Gesundheitsmanagement Gesundheitswesen Management Personalmanagement Qualitätsmanagement Sozialmanagement Therapie Weiterbildung

Editors and affiliations

  • Ursula Walkenhorst
    • 1
  • Heiko Burchert
    • 1
  1. 1.Fachbereich Pflege und GesundheitFachhochschule BielefeldBielefeld

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/b138521
  • Copyright Information Springer Medizin Verlag Heidelberg 2005
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-21224-9
  • Online ISBN 978-3-540-27025-6
  • About this book