Advertisement

Osteoporose

Leitliniengerechte Diagnostik und Therapie

  • Klaus M. Peters
  • Ulrich Deuss

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Ulrich Deuss
    Pages 1-4
  3. Ulrich Deuss, Manfred Söhling
    Pages 9-12
  4. Ulrich Deuss, Klaus M. Peters
    Pages 21-23
  5. Pages 25-125
  6. Back Matter
    Pages 127-128

About this book

Introduction

Osteoporose ist eine durch eine verminderte Knochenfestigkeit charakterisierte Skeletterkrankung, die Personen für ein erhöhtes Frakturrisiko prädestiniert. In Deutschland sind 4-6 Mio. Menschen im Alter von 50 bis 80 Jahren betroffen, davon zu 80 % Frauen.

Vor dem Hintergrund der zu erwartenden demografischen Veränderungen in den nächsten Jahren wird die Häufigkeit der Osteoporose in ihrer Folgen stark zunehmen. Primäres Ziel jeder Osteoporosebehandlung sollte demnach die Senkung des Frakturrisikos sein.Um eine adäquate Diagnose und Behandlung der Osteoporose zu gewährleisten, hat der D-A-CH-Verband für Osteologie (DVO) Leitlinien zusammengestellt.

Dieses Buch fasst die wesentlichen Inhalte bezüglich Diagnostik und Therapie der drei Leitlinien zu  Osteoporose bei postmenopausalen Frauen, des älteren Menschen und der Glucocorticoid-induzierten Osteoporose zusammen. An 25 typischen Fallbeispielen aus der Praxis soll dann die Anwendung dieser Leitlinien aufgezeigt werden. Zusätzlich sind in diesen Kasuistiken auch besondere Situationen berücksichtigt, die nicht durch Leitlinien-Algorithmen abgedeckt sind.

Keywords

Fraktur Knochen Osteologie Osteoporose Osteoporoseleitlinien glucocorticoid

Authors and affiliations

  • Klaus M. Peters
    • 1
  • Ulrich Deuss
    • 2
  1. 1.Vorsitzender der Sektion Osteologie der DGOOCChefarzt der Orthopädie, Rhein-Sieg-KlinikNümbrecht
  2. 2.Arzt für Innere Medizin — EndokrinologieKöln

Bibliographic information