Numerik linearer Gleichungssysteme: Direkte und iterative Verfahren

  • Christian Kanzow

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiii
  2. Pages 1-45
  3. Pages 47-93
  4. Pages 133-185
  5. Pages 187-220
  6. Pages 305-337
  7. Back Matter
    Pages 339-349

About this book

Introduction

Dieses Buch gibt eine umfassende Darstellung der wichtigsten Verfahren zur numerischen Lösung von linearen Gleichungssystemen. Es benötigt zum Verständnis nur sehr geringe mathematische Vorkenntnisse, wie sie meist schon nach einem einsemestrigen Kurs in einem mathematischen oder ingenieurwissenschaftlichen Studiengang vorliegen. Aus diesem Grunde wendet sich das Buch nicht nur an Studierende der Mathematik, Wirtschaftsmathematik oder Technomathematik, sondern auch an den Natur- und Ingenieurwissenschaftler, der in vielen praktischen Anwendungen mit der Lösung von linearen Gleichungssystemen konfrontiert wird.

Inhaltlich beschäftigt sich das Buch sowohl mit den direkten als auch den iterativen Verfahren. Dabei wird großer Wert auf eine sorgfältige Herleitung dieser Verfahren gelegt. Ausserdem enthält das Buch sehr detaillierte Pseudocodes, mit deren Hilfe sich die jeweiligen Verfahren in einer beliebigen Programmiersprache sofort auf dem Computer realisieren lassen.

Im Einzelnen werden folgende Themenkreise behandelt: Direkte Verfahren für lineare Gleichungssysteme, Orthogonalisierungsverfahren für lineare Ausgleichsprobleme, Splitting-Methoden, CG-, GMRES- und zahlreiche weitere Krylov-Raum-Methoden, Mehrgitterverfahren.

Keywords

Gleichungssystem Krylov-Raum-Methoden Mehrgitterverfahren Numerik Programmiersprache Splitting-Verfahren Wirtschaftsmathematik direkte Verfahren lineare Gleichung lineare Gleichungssysteme

Authors and affiliations

  • Christian Kanzow
    • 1
  1. 1.Institut für Angewandte Mathematik und StatistikUniversität WürzburgWürzburgDeutschland

Bibliographic information