Advertisement

Molekularmedizinische Grundlagen von fetalen und neonatalen Erkrankungen

  • Detlev Ganten
  • Klaus Ruckpaul

Part of the Molekulare Medizin book series (MOLMED)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XLIII
  2. Allgemeine Aspekte

    1. Bodo Christ, Beate Brand-Saberi
      Pages 3-47
    2. Wolfgang Holzgreve, Sevgi Tercanli, Sinuhe Hahn, Peter Miny
      Pages 81-95
    3. Eberhard Schwinger, Michael Ludwig, Diana Tomi, Klaus Diedrich
      Pages 97-120
    4. Volker von Loewenich
      Pages 129-138
  3. Organfehlbildungen

    1. Anita Rauch, Michael Hofbeck
      Pages 141-182
    2. Jörg Dötsch, Christian Plank, Wolfgang Rascher
      Pages 183-198
  4. Nichthereditäre Fehlbildungen und Schädigungen

    1. Christof Schaefer
      Pages 231-264
    2. Ioannis Mylonas, Klaus Friese
      Pages 265-323
    3. Andreas Plagemann
      Pages 325-344
  5. Molekulare Grundlagen von Wachstums- und Entwicklungsstörungen

  6. Molekulare Grundlagen der neonatalen Infektabwehr

  7. Neonatale Erkrankungen des Herz/Kreislauf- und des Atmungssystems sowie der Haut

    1. Joachim Kreuder, Dietmar Schranz
      Pages 533-571
    2. Arne König, Rudolf Happle
      Pages 607-641
    3. Ingolf Cascorbi, Knud Linnemann
      Pages 643-659
  8. Back Matter
    Pages 661-683

About this book

Introduction

Der vorliegende Band der Buchreihe Molekulare Medizin spannt einen großen Bogen von ethischen Problemen, die sich ergeben aus der Anwendung der pränatalen Diagnostik und der Präimplantationsdiagnostik, bis hin zu molekularen Ursachen von Hauterkrankungen. Der aktuelle Stand der molekularmedizinischen Erkenntnisse in der Pränatalmedizin und Pädiatrie wird ausführlich dargelegt, wobei der neonatalen Infektabwehr sowie der Erörterung der Ursachen von Herz-/Kreislauferkrankungen sowie Erkrankungen des Atmungssystems breiter Raum gewidmet wird.

Keywords

Diagnostik Differenzierung Entwicklungsstörungen Fehlbildungen Genetik Grundlagen Haut Molekulare Medizin Molekularmedizin Neonatologie Nieren Pharmakologie Pädiatrie Wachstum Wachstumsstörung

Editors and affiliations

  • Detlev Ganten
    • 1
  • Klaus Ruckpaul
    • 2
  1. 1.Vorstandsvorsitzender CharitéUniversitätsmedizin BerlinBerlin
  2. 2.Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC)Berlin-Buch

Bibliographic information