Werkstoffwissenschaften und Fertigungstechnik

Eigenschaften, Vorgänge, Technologien

  • Bernhard Ilschner
  • Robert F. Singer

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

About this book

Introduction

Die Autoren geben einen verständlichen Überblick über nahezu alle Ingenieurwerkstoffe, seien es metallische, nichtmetallische, Naturstoffe oder Kunststoffe. Beschrieben werden integrierende physikalische Phänomene, wie z. B. atomare Bindung und Struktur, Diffusion und atomare Platzwechsel, Zustandsänderungen und Phasenumwandlung, Vorgänge an Grenzflächen, Korrosion und Korrosionsschutz, Festigkeit und Verformung, elektrische und magnetische Eigenschaften sowie die zerstörungsfreie Prüftechnik. Auch die Technologie der Herstellung von Werkstoffen und ihrer Weiterverarbeitung zu Bauteilen wird Materialklassen übergreifend dargestellt.

In der Neuauflage stellen die Autoren in einem ergänzenden Kapitel einige besonders häufig eingesetzte Werkstoffe im Detail vor. Außerdem wurde der Abschnitt "Formgebung von Kunststoffen" erweitert. Die Legierungsbezeichnungen folgen jetzt den neuen europäischen Normen.

Das Buch eignet sich für Studenten der Werkstoffwissenschaften und des Maschinenbaus genauso wie für den Ingenieur in der Praxis.

Keywords

Fertigungstechnik Hüttenwesen Legierung Metallkunde Werkstoffe Werkstoffeigenschaften Werkstoffprüfung

Authors and affiliations

  • Bernhard Ilschner
    • 1
  • Robert F. Singer
    • 2
  1. 1.La ConversionSchweiz
  2. 2.Universität Erlangen-Nürnberg Institut für WerkstoffwissenschaftenErlangen

Bibliographic information