Advertisement

Dynamik sozialer Rollen beim Wissensmanagement

Soziotechnische Anforderungen an Communities und Organisationen

  • Editors
  • Isa Jahnke
  • Thomas Herrmann
  • Sigrid Metz-Göckel

About this book

Introduction

Bislang befassten sich Analysen des Wissensaustauschs vorwiegend mit Aktivitäten, ihrer Nachvollziehbarkeit und mit Formen der technischen Unterstützung. Die Relevanz von sozialen Rollen, in denen Akteure am Wissensaustausch beteiligt sind und deren soziale Strukturen die Form des Austauschs prägen, wurde hingegen vernachlässigt.

Isa Jahnke untersucht diesen Aspekt am Beispiel einer Organisation. Sie verdeutlicht die Wirkmechanismen des Rollenhandelns und die damit verbundenen formellen und informellen Rollenstrukturen. Insbesondere setzt sie sich mit der Bedeutung der Rollendynamik zur erfolgreichen Kultivierung von Communities und den Möglichkeiten ihrer organisatorischen und technischen Unterstützung auseinander. Aus der empirischen explorativen Untersuchung leitet sie 49 Thesen ab, die Forscher und Praktiker im Wissensmanagement und auch in der Organisationsentwicklung beachten sollten.

Keywords

Anforderungen Informelle Strukturen Organisationen Rollenanalyse Soziotechnisches System Struktur Tausch Wissensaustausch Wissensmanagement soziale Rollen

Bibliographic information