Zwischenbetriebliche Anwendungsintegration

IT-Management in Unternehmensnetzwerken

  • Authors
  • Florian Stadlbauer

Table of contents

About this book

Introduction

Die Integration von Anwendungssystemen wird in Wissenschaft und Praxis seit geraumer Zeit diskutiert. Fraglich ist allerdings, ob die bisherigen Ergebnisse auf Unternehmensnetzwerke übertragbar sind, da bei der Auftragserstellung in Netzwerken oft keine klassischen Geschäftsprozesse vorliegen.

Auf der Basis des „Method Engineering“ untersucht Florian Stadlbauer das Integrationsvorgehen in der Netzwerkpraxis anhand von vier Fallstudien. Er identifiziert netzwerkspezifische Integrationsanforderungen und vergleicht sie mit bestehenden Integrationsmethoden. Auf dieser Grundlage entwickelt er einen eigenen Methodenansatz, der mittels detailliert beschriebener Techniken die Identifizierung netzwerkspezifischer Integrationsbereiche sowie deren Evaluation, Planung und wirtschaftliche Bewertung unterstützt. Anhaltspunkte für eine geeignete Projektorganisation, für die erforderlichen Ergebnisdokumente und für Einsatzmöglichkeiten der entwickelten Integrationsmethode in der Netzwerkpraxis runden die Arbeit ab.

Keywords

Anwendungssysteme Integrationsmanagement Integrationsmethode Method engineering Organisation Planung Systemintegration

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9574-8
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007
  • Publisher Name DUV
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0751-2
  • Online ISBN 978-3-8350-9574-8
  • About this book