FuE-Kooperationen von KMU

Interne und externe Erfolgsfaktoren aus organisationsökonomischer Sicht

  • Authors
  • Frank Maaß
  • Olga Suprinovič
  • Arndt Werner

About this book

Introduction

Empirische Untersuchungen zeigen, dass sich mehr als ein Drittel aller forschenden KMU an FuE-Kooperationen beteiligen. Ihr Anteil ist aber in den letzten Jahren merklich zurückgegangen. Welche internen und externen Faktoren sind für den Erfolg solcher Kooperationen verantwortlich?

Frank Maaß, Olga Suprinovi? und Arndt Werner analysieren die Besonderheiten und Erfolgsaussichten von KMU in Deutschland, die bei Forschung und Entwicklung kooperieren. Im Mittelpunkt stehen folgende Fragen:

" Welche Bedeutung haben FuE-Kooperationen in der Praxis?
" Wie verbreitet sind solche Kooperationen im deutschen Mittelstand und welche Faktoren bestimmen den Kooperationserfolg?
" Welche Rolle spielt opportunistisches Verhalten in diesem Zusammenhang bzw. wie kann sich das Management eines Unternehmens davor schützen?

Die Autoren analysieren außerdem den externen Beratungsbedarf kooperierender Unternehmen in den unterschiedlichen Phasen der Kooperation und präsentieren wirtschaftspolitische Empfehlungen sowie eine Checkliste für Unternehmen zur effizienten Vorbereitung und Durchführung von FuE-Kooperationsprojekten.

Keywords

Erfolg Forschung Forschung und Entwicklung FuE-Kooperationsmanagement KMU Kooperationserfolg Mittelstand

Bibliographic information