Advertisement

Simultan hybride Qualitätsstrategie im Privatkundengeschäft von Kreditinstituten

Erfolgreiche Synthese von Kosten- und Qualitätsvorteilen

  • Authors
  • Andreas Bruns

About this book

Introduction

Kreditinstitute stehen im Privatkundengeschäft derzeit vor einer doppelten Herausforderung: Einerseits sind Reaktionen auf den Strukturwandel nötig, andererseits gilt es, die andauernde Ertragsschwäche zu bekämpfen. Die Folge ist eine Intensivierung des Wettbewerbs.

Vor dem Hintergrund der bankbetrieblichen Konkurrenzsituation untersucht Andreas Bruns, unter welchen Voraussetzungen Kreditinstitute den dringend benötigten Wettbewerbsvorteil mit Hilfe einer simultan hybriden Qualitätsstrategie erreichen können. Ziel ist es, die Qualität der Bankleistungen zu verbessern und gleichzeitig die Kosten zu senken. Im Ergebnis wird ein konzeptioneller Rahmen entwickelt, der die Realisierung einer simultan hybriden Qualitätsstrategie im Privatkundengeschäft von Kreditinstituten ermöglicht.

Keywords

Bankleistungen Bankmanagement Dienstleistungsmanagement Kreditinstitute Privatkundengeschäft Qualitätsmanagement Strategisches Management Wettbewerbstrategie

Bibliographic information