Die Fehlentscheidung

Ursache und Eskalation

  • Authors
  • Maximilian Riesenhuber

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Pages 1-7
  3. Pages 9-168
  4. Pages 255-294

About this book

Introduction

Entscheidungen bestimmen den betrieblichen Alltag. Aufgrund der begrenzten Ressourcen ist eine vollständige Analyse des jeweiligen Entscheidungsproblems nicht möglich und auch nicht sinnvoll. In der Folge kann es zu Fehlentscheidungen kommen, deren Konsequenzen vielfältig sind: Einerseits betreffen sie möglicherweise den Entscheider selbst und wirken sich auf seine berufliche Karriere aus, andererseits können sie die Entwicklung ganzer Abteilungen und Unternehmen beeinflussen.

Maximilian Riesenhuber untersucht den Prozess der Entscheidung und mögliche Fehler in diesem Prozess. Im Mittelpunkt stehen die Ursachen für diese Fehler. Neben den bereits vielfach diskutierten kognitiven Ursachen für Verzerrungen sind insbesondere die emotionalen und physiologischen Gründe für Fehlentscheidungen Thema seiner Betrachtung. Der Autor entwickelt ein System zur Klassifikation von Fehlerursachen, das eine Reduktion der Komplexität ermöglicht, und zeigt Beispiele für die sinnvolle Anwendung seiner Klassifikation und ihrer Inhalte im wissenschaftlichen Bereich und im betrieblichen Alltag auf.

Keywords

Entscheidung Entscheidungstheorie Eskalation des Commitment Komplexität Rationalität

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9348-5
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name DUV
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0509-9
  • Online ISBN 978-3-8350-9348-5
  • About this book