Advertisement

Neue Perspektiven des Strategischen Kompetenz-Managements

  • Editors
  • Christoph Burmann
  • Jörg Freiling
  • Michael Hülsmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Strategisches Kompetenz-Management und Theoriezugänge

  3. Strategisches Kompetenz-Management und Strategieperspektiven im Kontext einer dynamischen Umwelt

  4. Strategisches Kompetenz-Management und ausgewählte Anwendungsperspektiven

    1. Front Matter
      Pages 321-321
    2. Michael Hülsmann, Christine Wycisk
      Pages 323-350
    3. Marion Weissenberger-Eibl, Selma Kölbl
      Pages 351-372
    4. Michael Hülsmann, Markus Müller-Martini
      Pages 373-393
    5. Patricia Spallek, Fabian Sarsam, Stephan Friedrich v.d. Eichen
      Pages 395-409
    6. Christoph Burmann, Lars E. Blinda, Peter Lensker
      Pages 475-503
    7. Thomas Rudolph, Anne Kleinschrodt
      Pages 505-527
  5. Back Matter
    Pages 529-540

About this book

Introduction

Die kompetenzbasierte Sichtweise hat sich mittlerweile zur dominanten Perspektive des Strategischen Managements entwickelt. Gleichwohl verfügt sie - sowohl die konzeptionelle Weiterführung als auch die empirische Untermauerung betreffend - noch über zahlreiche Potenziale.

Der Tagungsband präsentiert die Beiträge des 4. Symposiums zum Strategischen Kompetenz-Management, das Ende 2005 in Bremen stattfand. Folgende Themenbereiche werden behandelt:

" Theoriezugänge zum Strategischen Kompetenz-Management
" Strategieperspektiven in einer dynamischen Umwelt
" Ausgewählte anwendungsbezogene Fragen des Strategischen Kompetenz-Managements

Keywords

Competence-based view Dynamic capabilities Kernkompetenzen Management Resource-based view Strategie Umwelt, dynamische

Bibliographic information