Advertisement

Rückstellungen im Braunkohlenbergbau

Auswirkungen der Verpflichtung zur Wiedernutzbarmachung der Oberfläche nach BBergG

  • Authors
  • Stefan Bergs

About this book

Introduction

Rückstellungen, die wegen der Verpflichtung zur Wiedernutzbarmachung der bergbaulich in Anspruch genommenen Oberfläche nach BBergG gebildet werden, sind eine theoretisch anspruchsvolle und praktisch bedeutsame Bilanzposition, deren eingehende wissenschaftliche Untersuchung bisher noch ausstand.

Stefan Bergs stellt die rechtlichen Grundlagen der Verpflichtung des Bergbautreibenden zur Wiedernutzbarmachung der Oberfläche speziell im Braunkohlenbergbau dar und grenzt den Erfüllungsumfang einer Einzelmaßnahme der Wiedernutzbarmachung ab. Anschließend setzt er sich detailliert mit der Bemessung des Erfüllungsbetrags auseinander und zeigt den Zusammenhang mit der Bildung von Rückstellungen auf.

Keywords

Abrechnung BBergG Bergbau Betriebswirtschaft Bewertung Bundesberggesetz Finanzwirtschaft IAS IFRS Kalkulation Riff Rückstellungen Ungewisse Sachleistungsverpflichtung Wiedernutzbarmachung wiedernutzbar

Bibliographic information