Prototypgestützte Kosten- und Erlösplanung für produktbegleitende Dienstleistungen

  • Authors
  • Ingo Cassack

About this book

Introduction

Um Wettbewerbsvorteile zu erzielen, setzen Unternehmen verstärkt auf produktbegleitende Dienstleistungen. Zwar werden Prototypen seit langem für die Produktentwicklung genutzt, doch ist ihr Einsatz in der Dienstleistungsentwicklung, gerade auch aus Controllingsicht, ausbaufähig.

Ingo Cassack untersucht die Nutzung von Produktmodellen zur Kosten- und Erlösplanung produktbegleitender Dienstleistungen und zeigt, wie die Instrumente der Prozess- und Zielkostenrechnung an die neuen Anforderungen angepasst werden können. Auf der Basis einer theoretisch fundierten Analyse, zahlreicher ausführlicher Experteninterviews und einer starken Betonung der Exploration entsteht ein innovatives und zugleich praxisrelevantes Konzept. Anhand zweier Fallstudien wird die praktische Verwendung des Ansatzes umfassend illustriert und messbare Verbesserungen der Kosten- und Erlösplanung produktbegleitender Dienstleistungen werden verdeutlicht.

Keywords

Controlling Dienstleistungscontrolling Dienstleistungsmanagement Kosten Kostenrechnung Produktbegleitende Dienstleistungen Prototyp Prozesskostenrechnung Target Costing

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9222-8
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name DUV
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0373-6
  • Online ISBN 978-3-8350-9222-8
  • About this book