Unternehmenskodizes

Typen und Normierungsstrategien zur Implementierung einer Unternehmensethik

  • Authors
  • Till Talaulicar

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXX
  2. Pages 1-4
  3. Back Matter
    Pages 563-629

About this book

Introduction

Unternehmensethische Kodizes sind Dokumente, die moralisch relevante und unternehmensweit verbindliche Normen beschreiben. Trotz ihrer praktischen Verbreitung ist noch immer unklar, ob und inwieweit Kodizes im intendierten Sinne verhaltensbeeinflussend wirken, moralischen Normen im Unternehmen Geltung verschaffen und die moralische Qualität unternehmerischer Entscheidungen verbessern.

Till Talaulicar präsentiert eine umfassende normentheoretisch geleitete Analyse unternehmensethischer Kodizes und erarbeitet eine Kodextypologie, die auf gestaltungsrelevanten Kodexmerkmalen gründet. Hierzu wählt er eine dezidiert gestaltungsorientierte Perspektive. Ziel ist es, die wesentlichen Gestaltungsdimensionen unternehmensethischer Kodizes zu ermitteln und Empfehlungen für ihre zweckmäßige Ausgestaltung zu entwickeln.

Die Arbeit wurde mit dem Wissenschaftspreis 2007 der Plansecur-Stiftung ausgezeichnet.

Keywords

Ethik Kodex Normen Organisation Unternehmen Unternehmensethik Unternehmensführung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9192-4
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name DUV
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0341-5
  • Online ISBN 978-3-8350-9192-4
  • About this book