Advertisement

Ganzheitliches Tourismus-Marketing

Die Gestaltung regionaler Kooperationsbeziehungen

  • Authors
  • Sören Bär

About this book

Introduction

Durch fortschreitende Globalisierung, zunehmende Transparenz und intensiven Preis- und Leistungswettbewerb konkurrieren touristische Regionen weltweit miteinander. Moderne Kommunikationssysteme erlauben es Reiseunternehmen, flexibel zu agieren, und das Angebot übersteigt die Nachfrage.

Mit dem Ansatz des kooperativen Marketings entwickelt Sören Bär ein ganzheitliches und allgemeingültiges Modell für Tourismusregionen, um im Wettbewerb erfolgreich zu sein. Er zeigt, wie sich die Wettbewerbsfähigkeit touristischer Regionen und ihrer Angebote mit der Zeit verändern kann und dass die Kooperation der regionalen Akteure dynamisch ist und unterschiedliche Phasen der Zusammenarbeit durchläuft. Es wird deutlich, dass der Aufbau einer leistungsfähigen Tourismusorganisation eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung einer touristischen Region ist und dass die touristische Koordinierungsstelle als Kopf der Organisation Leitung, Moderation und Koordinierung der regionalen touristischen Kooperation übernehmen und das kooperative Marketing steuern sollte.

Keywords

Kooperation Marketing Marketingmodell Netzwerk Region Tourismus

Bibliographic information